Ausbildungsplatz gefunden bei Agentur für Arbeit persönlich melden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bist du Leistungsbezieher von AlgI oder Alg II (oder deine Eltern)? Dann bist du bzw. deine Eltern auf jeden Fall verpflichtet das dort anzugeben. Melde dich zumindest schon mal in der Hotline.

Bist du in der Berufsberatung gemeldet, dann solltest du es ebenfalls angeben.

Wichtig ist die Aufnahme einer Ausbildung auch für die Krankenkasse sowie die Kindergeldstelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja selbstverständlich: früher gab es auch Karten ausgehändigt, die Du dort abgeben/zuschicken konntest (natürlich ausgefüllt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist deine Ausbildung bei der Agentur für Arbeit oder wie?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht die Frage vielleicht etwas detaillierter?

Willst du dich bei der Agentur abmelden, weil du nun einen Job hast?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mrspecial88 08.11.2016, 13:49

Also ich bin bei denen noch gemeldet mit einem anderen job. Den habe ich aber gekündigt. In den wochen wo das auf der kippe stand wurde ich vorläufig Arbeitssuchen gemeldet. Deswegen jetzt meine frage ob man das persönlich melden muss.

0

Kann man machen! Einmal anrufen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?