Ausbildungschancen nach 3 Jahren "Leerlauf"?

5 Antworten

Komm drauf an was man unter einem guten Ausbildungsberuf versteht. Im Handwerk, aber auch in anderen Bereichen, werden Leute gesucht. Das Alter ist das gar kein Problem. Viellicht einfach mal bei Handwerksbetrieben in der Umgebung nach einem Praktikum fragen. Wenn er auf jeden Fall noch den Realschulabschluss nachholen will, würde es sich lohnen bis dahin in ein paar Berufe reinzuschnuppern. 

naja er wollte halt was im informatik oder logistik bereich machen :/

1
@Rararama

Informatik dürfte schwer werden, kenne mich aber in dem Bereich nicht wirklich aus. Eine Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik wäre vielleicht etwas für ihn. Vielleicht einfach mal ein paar Logistikunternehmen in der Region anschreiben und nach einem Praktilkum fragen

0

Ja hat er. Ich bin 36 und auch 3 Jahre Leerlauf. Wenn ich die Ausbildung nächstes Jahr beginne dann 4

Wir haben geburtenschwache Jahrgänge, deshalb hat er die freie Auswahl.

Ist der Hauptschulabschluss schwer?

Ich(17/w)werde meinen Abschluss auf einer Fernschule nachholen, meine Therapeutin selbst hat mir das empfohlen. Doch leider habe ich ca 4-5 Monate verloren, da ich in dieser Zeit auf einer anderen Schule war und sich das ganze plötzlich entwickelt hat. Kurzgefasst; Ich habe nur 5 Monate Zeit, um den ganzen Stoff für mein Hauptschulabschluss zu lernen(in 5 Monaten ist die Prüfung). Ich begreife den ganzen Schulstoff aber ziemlich schnell und wenn ich genug übe, denke ich schon, dass ich das schaffen könnte. Man hat auch einen Lehrer bzw Lehrerin zu Verfügung... Wie sind die Prüfungen für den Hauptschulabschluss so? Was für einen Durchschnitt sollte man mindestens haben, um durchzukommen? Nächstes Jahr, also nach den Sommerferien, habe ich für den Realschulabschluss dann ein ganzes Jahr Zeit.

...zur Frage

Abitur mit 22 Jahren und ohne Berufsausbildung nachholen?

Hey Leute,
ein guter Freund von mir macht gerade seinen Realschulabschluss nach und ist nächstes Jahr im Juli fertig. Danach möchte er gerne sein Abitur nachholen und dann studieren. Macht das wirklich Sinn mit 22 Jahren und ohne abgeschlossene Berufsausbildung?

...zur Frage

Findet ihr das sich ein Realschulabschluss lohnt?

Hallo! Ich bin Jeremy (17) und habe meinen Hauptschulabschluss hinter mir.
Jetzt kommt die Zukunft und ich bin mir unsicher. Ich könnte eine Lehre anfangen, die ich zu 100% kriege. Ich könnte aber auch (was ich höchstwahrscheinlich tun werde) ein Berufsvorbereitungsjahr machen und danach den Realschulabschluss nachholen.

Jetzt zu meiner Frage:

An die Leute, besonders an die älteren: Wenn ihr einen Hauptschulabschluss habt, bereut ihr es, keinen Realabschluss zu haben, bzw. findet ihr, dass man einen Nachteil dadurch hat? Und an die, die einen Realschulabschluss haben, findet ihr es lohnt sich, ihn nachzumachen ?

Danke, LG Jeremy

...zur Frage

Wie lange dauert es den Realschulabschluss nachzuholen

Ich beende nächstes Jahr die Klasse 10 mit Hauptschulabschluss ... Wie lange dauert es denn, den Realschulabschluss nachzuholen?

...zur Frage

Realschulabschluss nachholen auch wenn man es schon einmal nicht geschafft hat?

Ich habe einen Hauptschulabschluss. Ich habe versucht meinen Realschulabschluss vor circa 2 Jahren nachzumachen und habe auch an den Prüfungen teilgenommen doch ich bin leider gescheitert. Nun meine Frage kann bzw darf ich ihn nochmal versuchen nachzumachen ? Ich wohne in Hessen und würde mich gerne an einer Abendrealschule für Erwachsene bewerben ich bin 19 Jahre alt. dazu steht leider nichts auf der Homepage der Schule ( AHRS Frankfurt am Main) Ich hab es auch schon bei Google probiert doch bin leider nicht fündig geworden. Dankbar für jede Hilfreiche Antwort :-)

...zur Frage

Wann in den nächsten Jahren gehen viele in Rente?

Ich habe gehört, dass es bald eine Renterschwämme durch den demographischen Wandel geben wird.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?