Ausbildungsbetrieb während Ausbildung wechseln in Probezeit?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klar geht das, wenn du einen Betrieb gefunden hast, der dich übernimmt. Du musst nur die Kündigungsfristen in der Probezeit bei deinem derzeitigen Betrieb beachten. Dann sollte das kein Problem sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal behaupten, in der Probezeit ist es für den Auszubildenden am einfachsten, zu wechseln....sofern es einen Betrieb gibt, der ihn übernimmt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ist es bei mir auch, aber ich weiß nicht wie ich mich an einer anderen Praxis bewerben kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?