Ausbildungsbetrieb kann 2.stelle anbieten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sie werden wohl sowas meinen wie "Die erste Bewerberin hat noch eine andere Sache offen und will sich noch Zeit für die Entscheidung nehmen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt ganz auf das Unternehmen drauf an. 

Dass sie den Begriff "Sachverhalt" verwenden klingt für mich so als ob tatsächlich eine weitere Stelle geschaffen wird und deswegen ein Sachverhalt mit Buchhaltung, Anwalt oder Investoren geklärt werden muss. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
balljunge007 12.04.2016, 22:18

Klingt gut 

Danke !

0

Was möchtest Du wissen?