Ausbildungsbeihilfe für zweite Ausbildung beim Zoll?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Beim Zoll gibt es auch ganz normal Trennungsgeld und auch Geld für sogenannte "Familienheimfahrten".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast eine abgeschlossene Berufsausbildung. So lange Du in Deinem erlernten Beruf noch Arbeit findest und Du diese zum Beispiel aus gesundheitlichen Gründen auch noch ausüben kannst, steht einer Arbeitsaufnahme hier auch nichts im Wege. Möchtest Du aber aus privaten Gründen eine zweite Ausbildung absolvieren, ist diese Dein privater Luxus. Warum soll der Staat Dir also eine zweite Ausbildung finanzieren, wenn Du innerhalb Deiner ersten Ausbildung Dein Geld verdienen kannst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Faderhead616
17.08.2016, 21:26

Interessant zu wissen  wäre, dass ich im Laufe der Ausbildung eine Allergie gegen Roggenmehl entwickelt habe.

Da ich aber die Ausbildung durchziehen wollte, hab ich deswegen bisher KEINEN Arzt aufgesucht.

Sollte ich das in Betracht ziehen?

0
Kommentar von Faderhead616
17.08.2016, 21:29

Danke sehr!

0

Welchen Status haben Sie in der Bundeswehr? ( SaZ 4,6,8,12 o.ä )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das musst du alleine bezahlen. Du hast ja eine Ausbildung und auch einen Arbeitsplatz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?