Ausbildungsbeginn 1.september. berufschule?

5 Antworten

Normalerweise fängt die Berufsschule erst mit dem Ausbildungsbeginn an.

ich bin nämlich seit letztem jahr fertig mit der schule deswegen weiß ich nicht ob ich dann trotzdem frei habe also erst im september anfange. fang eich dann trotzdem im september mit der berusschule evt. an? und wenn ja wieso?

0

Man könnte das ja mit dem AG abklären....oder direkt mit der Berufsschule....
nur so als kleiner Tipp.

Dann gehst Du auch erst im September zur Berufsschule.

ich bin nämlich seit letztem jahr fertig mit der schule deswegen weiß ich nicht ob ich dann trotzdem frei habe also erst im september anfange. fang eich dann trotzdem im september mit der berusschule evt. an? und wenn ja wieso?

0

Wie ist es in einer Berufschule? Ähnlich wie die normale oder anders?

Hey, ich mache bald meine Ausbildung zur Krankenschwester und frage mich, wie es auf der Berufsschule ist.

Gibt es noch Hausaufgaben, Referate, Klassenarbeiten, Klassenlehrer, Nachsitzen... ?

...zur Frage

Abi oder Ausbildung? Macht meine überlegung sinn?

Hallo! Nach den Sommerferien werde ich den theoretischen Teil meines Fachabis haben. Nun habe ich mir überlegt, dann direkt eine Ausbildung anzufangen. Also noch diesen August oder September. Nämlich empfinde ich es nicht als allzu sinnvoll, mein Abi zu machen wenn ich eh nicht studieren will und sowieso danach eine Ausbildung mache. Das kann ich auch mit dem Fachabi oder Realabschluss! Findet ihr das sinnvoll? Ich habe schon ein paar Bewerbungen geschrieben, aber noch nicht abgeschickt. Vorher wollte ich nochmal ein paar andere Meinungen hören. Mein Durchschnitt vom Zeugnis des ersten Halbjahres ist 3,2. Ist der eigentlich gut genug? Was meint ihr? Eigentlich bin ich mir ziemlich sicher, dass ich diesen Weg gehen möchte.

Lg

...zur Frage

Nach Freiwilligen Sozialen Jahr Ausbildung zum Heilerziehungspfleger machen?

Hi,

Ich habe mein Fachabi in Technik gemacht und danach eine technische Ausbildung nach zwei Jahren abgebrochen ..möchte mich beruflich umorientieren und in den sozialen Bereich wechseln.Beginne im September ein Freiwilliges Soziales Jahr in einem Behindertenwohnheim und würde evt. wenn es mir gefallen sollte und ich selbstverständlich dazu geeignet sein sollte ,die Heilerziehungspflegerausbildung beginnen.

Meine Fragen dazu:

  1. Habe ich damit auch die Aufnahmebedingungen für die Schulische Ausbildung erlangt? Ich weiß, eigentlich braucht man den Sozialhefer (2 jährige Ausbildung)

  2. Die Ausbildung beginnt nach den Sommerferien, das wäre im August. Aber das FSJ endet erst im September. Kann man dann einen Monat früher das FSJ beenden? Oder wer weiß wie so etwas läuft ?

Über ein paar Antworten würde ich mich echt freuen....danke :)

...zur Frage

Wann sollte man die Bewerbung abschicken?

Ich bin 17 Jahre alt und gehe zurzeit auf ein Gymnasium in Bayern. Wir haben jetzt Sommerferien und ich komme in die 12. Klasse. Da ich nicht studieren möchte, will ich nach dem Abitur mit einer Ausbildung anfangen. Deswegen wollte ich fragen wann ich diese Bewerbung für die Ausbildung genau abschicken soll ? Heute ist der 22. August und ich habe gehört, dass man die Bewerbung am 1. September abschicken sollte. Stimmt das? Und kann ich sie auch später abschicken? Sagen wir mal Oktober oder so

...zur Frage

Berufschule Mediengestalter schwer?

Ist die Berufsschule zur Ausbildung als Mediengestalter in Bayern schwer?

...zur Frage

Ausbildungsbeginn 1.9 berufsschule?

Ich beginne eine Ausbildung ab dem 1.9 allerdings ist das ein Samstag also wird es der 3.9 sein.

Doch die Sommerferien sind ab dem 28.8 zu Ende also an einem Mittwoch beginnt dann die Schule.

Allerdings beginnt meine Ausbildung erst am Montag der danach kommt.

Bin ich jetzt gezwungen aufgrund der Schulpflicht (bin unter 18) dann den Mittwoch Donnerstag und Freitag zu der Berufsschule zu gehen an der ich auch während der Ausbildung gehen werde?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?