Ausbildung,freund zusammenziehen unterstützung?

3 Antworten

In deiner Erstausbildung sind vorrangig beide Elternteile zum Barunterhalt verpflichtet,wenn du nicht mehr Zuhause gemeldet bist und deine Eltern leistungsfähig wären !

Du müsstest dich also erst mal an deine Eltern wenden und da Unterhalt einfordern.

Wenn du dann mit deinem Freund zusammen lebst kannst du zwar bei der Agentur für Arbeit einen Antrag auf BAB - stellen,aber es wird dann auf jeden Fall die Leistungsfähigkeit deiner Eltern geprüft.

Solange du nicht verheiratet bist spielt das Einkommen deines Freundes beim evtl. BAB - auch keine Rolle,weil er dir nicht zum Unterhalt verpflichtet ist.

Er könnte dann als Hauptmieter z.B. einen Untermietvertrag mit dir abschließen und sollten deine Eltern nicht leistungsfähig sein würde dir sicher noch etwas BAB - zustehen.

Im Internet kannst du dir dann ggf. mit einem kostenlosen BAB - Rechner deinen evtl. Anspruch ausrechnen lassen.

Also BAB steht dir zu, wenn es deine erste Ausbildung ist, der Umzug notwendig ist & du recht wenig verdienst. Also wenn du zu lange von deinem Elternhaus zum Betrieb fahren würdest. Bei mir war das eine Busfahrt von 1-1 1/2 Stunde/n. Je nachdem wie der Bus gefahren ist. Zur Frühschicht bin ich immer 5min vor Schichtanfang da gewesen (halbe Stunde ist Pflicht) & am Wochenende fuhr um diese Zeit kein Bus. Von der Spätschicht musste ich immer abgeholt werden, weil dort auch kein Bus mehr gefahren ist. Auto hätte ich mir auch mit meinem Ausbildungsgehalt nicht leisten können, geschweige denn den Führerschein. Es war meine erste Ausbildung & ich hab jedes Lehrjahr unter 300€ ausgezahlt gehabt.
Dazu hab ich noch mein Kindergeld bekommen & meine Halbwaisenrente.
Ansonsten könntest du es mit Bafög probieren. Wie da die Vorraussetzungen sind, weiß ich leider nicht. Müssten aber ähnlich sein. Ansonsten gibt es noch Wohngeld.

Bab würde dir nur zustehen wenn der Umzug aufgrund der Entfernung zum Ausbildungsplatz notwendig wäre.

Grundsätzlich ist es so das deine Eltern für dich Unterhaltspflichtig sind.

Als Azubi BAB + Kindergeld?

Servus.

Ich mache derzeit eine Ausbildung zum Koch und würde gerne zuhause ausziehen. Steht mir neben meiner Ausbildungsvergütung und dem Kindergeld (welches ich dann bekomme) auch noch BAB zu? Das würde mir naemlich erheblich helfen in dem Moment.

Grüße

...zur Frage

Ausbildung mit 25 (Kindergeld, Wohngeld, BAB)

Hallo Leute, ich bin 25 und beginne im August 2013 meine erste Ausbildung als Anlagenmechaniker und wollte wissen steht mir noch Kindergeld und Wohngeld zu !? (Habe schon Wehrdienst geleistet von 01.07.2009 - 31.05.2011) Als Anlagenmechaniker bekomme ich 835 Euro brutto umgerechnet 695 Euro netto. Für die Wohnung muss ich 390 Euro warm Miete zahlen

...zur Frage

Habe ich Anspruch auf finanzielle Unterstützung wie Wohngeld, BAB oder sonstiges?

Hallo.

Ich bin 21 Jahre alt und mache momentan eine kaufmännische Ausbildung. Ich wohne seit 3 Jahren mit meinem Freund zusammen.
Wir haben uns nun getrennt und ich habe eine kleine 1- zimmerwohnung für 380€ Warmmiete gefunden (was in meiner Stadt schon super billig ist). Ich verdiene in meiner Ausbildung aber nur 500€ netto und bekomme sonst nur noch 192€ Kindergeld. Habe ich Ansprüche auf irgendwelche Zuschüsse als finanzielle Unterstützung?
Ich habe im Monat dann ungefähre Fixkosten von 600€ , das würde ja vorne und hinten nicht reichen.
Ich danke euch für die Hilfe.

...zur Frage

Ausbildung+Kindergeld+BAB, abzüge?

Hey Community.
Also ganz schnell.
Lebe in Berlin alleine, 20 Jahre alt. Lebe in ner WG, Miete 250 Euro.

Verdiene als Hotelfachmann 510 Euro Netto +189€ Kindergeld. Habe ich überhaupt einen Anspruch auf BAB?

Ich habe jetzt alle Antraege bei der Arge abgegeben. Falls ich garkeinen Anspruch auf BAB habe dann müsste der ja auch aus der ganzen Sache rausfallen oder?

Würde dann wie gewohnt einfach mein Ausbildungsgehalt und mein Kindergeld kriegen, richtig?

...zur Frage

Zusammen ziehen & BaB?

Ich bin 18 und möchte gern mit meinem Freund zusammen ziehen, ich mache grade mein Abitur und habe nur meinen Aushilfsjob als Verkäuferin (max. 400 €) + mein Kindergeld (185 €) als Einkommen. Mein Freund macht eine Ausbildung und bezieht BaB.

Nun meine Frage: wird meinem Freund das BaB dann gestrichen bzw verkürzt wenn wir zusammen ziehen würden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?