Ausbildung zur Rechtsanwalts und Notarfachangestellte oder doch was anderes?

3 Antworten

Ob du als Azubi angemacht wirst, hat ja nichts mir der Ausbildung an sich zu tun, sondern mit dem Ausbildungsbetrieb. Es wird immer Leute, Kollegen, Chef's geben, mit denen du besser oder schlechter klar kommst, egal ob du Azubi bist oder nicht.

Nur weil da jemanden etwas gesagt wurde, mußt DU doch keine Bedenken haben. Man kennt die Umstände nicht, und kann gar nicht sagen was los ist. Auf DEIN Bauchgefühl kommt es an und auf nichts anderes. Du musst dich da wohl fühlen, hast du Bedenken, dann suche weiter.

Ist doch klar, dass man darauf hingewiesen wird, wenn einem Fehler unterlaufen

Was möchtest Du wissen?