Ausbildung zur kinderkrankenschwester?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Annika,

die Ausbildungsstellen werden von den Kliniken oft nicht ausgeschrieben, weil Sie vermutlich genügen Initiativbewerbungen erhalten. Werfen Sie daher am besten einen Blick auf die Internetseiten der Kliniken.

Auch im Berufenet der Arbeitsagentur gibt es einige Informationen dazu:

http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/search/simple/index.jsp

In Berlin ist natürlich zuerst die Charitè zu nennen, außerdem die DRK Kliniken, das St. Joseph Krankenhaus und jedes weitere Krankenhaus mit einer Kinderklinik.

Viele Grüße

Also wenn du nach Krankenpflegeschulen in Berlin beispielsweise nur googelst, bekommst du bereits allerhand Ergebnisse. Ich bin selbst Gesundheits-und Krankenpflegerin und halte ein Praktikum für äußerst sinnvoll. So kannst du vollkommen ohne weitere Verpflichtungen schauen, ob du dir diesen wunderschönen, aber nicht immer leichten Job auch in deiner weiteren Zukunft vorstellen kannst. Eine Verkürzung kommt bei einigen Einrichtungen in Frage wenn du Abi hast oder schon eine Ausbildung in diesem Bereich vorweisen kannst. Ansonsten wäre ja die Kinderkrankenschwester deine erste "Pflegeausbildung", nach Umschulungsmöglichkeiten müsstest du also schauen. Aber du bist immerhin noch so jung, dass du auch eine "normale" Ausbildung einschlagen kannst. Bafög förderfähig ist diese Ausbildung ebenfalls, viele Einrichtung entlohnen dich auch mit einer Ausbildungsvergütung. Und ich hoffe, du hast dich auch damit auseinander gesetzt, dass du im Schichtdienst arbeiten wirst,am Wochenende, an Feiertagen, Früh, Spät, Nachts, also immer genau dann, wenn deine Freunde frei haben.Und das du als Kinderschwester vielleicht nicht immer nur mit Kindern arbeiten wirst. Ich wünsche Dir trotzdem viel Erfolg auf deinem weiteren Lebensweg und das du genau das für dich findest, was Dir Freude bereitet :)

Hallo, erkundige dich doch bei der Arbeitsagentur (die wissen etwas über das Berufsbild, Ausbildung, Fördermöglichkeiten, Berufsaussichten) und Krankenhäusern (die wissen etwas zu Stellen und Stellenaussichten, Ausbildung, Praktika). Von der Führungskraft mit 20???? zur Krankenschwester? hast dir das überlegt, denk an die Zukunft. PS: was ist Dein gelerntes Unternehmen?

Naja ich habe nächste woche einen termin bei der beufsberatung ... wollte halt nur mal vorher fragen ob mir einer elfen kann :( ja ich habe mit 18 in einem juwelier meine ausblidung fertig gemacht und bin dann gleich als führungskraft übernommen worden ... nur leider fühle ich mich in diesem beruf nicht wohl ... mich zieht es einfach unglaublich doll zu der arbeit mit kindern ... ich wollte immer kinderpsychologin werden aber ich kann mir nicht vorstellen anfangen zu studieren :(

0

Denkt ihr den , dass ich überhaupt eine changse hätte diesen ausbildungsberuf zu erlernen :( oder denkt ihr dadruch das ich noch nie ein praktikum gemacht habe und "schon" 20 bin keine möglichkeit habe irgendwo angenommen zu werden :( ??? bin ja schon nen kleiner optimist aber hmmm

0

Was möchtest Du wissen?