Ausbildung zur Kauffrau im Gesundheitswesen in Teilzeit möglich?Kann wenn man im Büro einer Krankenkasse arbeitet seinen Hund mitnehmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

theoretisch ist jede betriebliche Ausbildung in Rücksprache mit Ausbildungsbetrieb & Kammer auch in Teilzeit möglich.

Wenn eine bestimmte Anzahl an Wochenstunden (meist 30 Stunden) unterschritten wird, muss aber die Ausbildungsdauer verlängert werden. Außerdem hat man die gleichen Zeiten in der Berufsschule, wie alle die eine VZ-Ausbildung machen.

Aber das man sich auf Deine Begründung für eine TZ- Ausbildung einlässt, wage ich zu bezweifeln.

Du möchtest eine Ausbildung in Teilzeit anfangen und nebenher noch in deinem alten Beruf arbeiten??? Sowas sehen die Arbeitgeber aber äußerst ungerne!!!!!!

sschwarz 27.06.2017, 21:59

hab mich unglücklich ausgedrückt. ich möchte meinen alten beruf nur so lange beibehalten bis ich die ausbildung beende. In hamburg reichen 600€ nicht zum leben

0
Gimpelchen 27.06.2017, 22:01
@sschwarz

Auch dann würdest du zwei Berufen nachgehen, und das sehen die Arbeitgeber nur äußerst ungerne. Es bleibt dabei.

0

Frag Deinen Chef. Es gehen gerade Diskussionen um, die genau DAS diskutieren! Manchmal ist ein Hund im Büro erlaubt!

1. Ja, ist möglich
2. Meist nicht - kommt auf den Chef und die Mitarbeiter an. 

Was möchtest Du wissen?