ausbildung zur kauffrau im einzelhandel gut oder schlecht?

3 Antworten

wenn du zielstrebig bist und zeigst das du was erreichen willst, dann kann ich dir das nur empfehlen, ich arbeite selbst im einzelhandel und kann das nur bestätigen. ich meine, wenn du erstmal die grundausbildung hast, dann kannst du dich immernoch qualifizieren. erkundige dich mal in den betrieben, was dir für weitere bahnen angeboten werden. wie wäre es denn stellv. filialleiterin, ausbilder oder sogar filialleiter zu sein, hört sich doch gut an, oder?

Also mir wurde gesagt das Einzelhandelskauffrau schwer sein soll deswegen ist er auch für Realschule geeignet und nicht für Hauptschüler ohne Abschluss ... aber für Abitur würde ich mir was besseres suchen ... !! ;-D Lg

für Realschüler ja, für Abiturienten empfehle ich ein trainee Programm

Was möchtest Du wissen?