Ausbildung zur Altenpfleger/in trotz Rückenprobleme?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lass es! Schon die Pflegehelfer müssen mit ran, wenn schwere Patienten umgelagert werden müssen, umso mehr dann die Altenpfleger!

Die körperliche Belastung ist hoch in diesem Job. Und mit nem eh schon angeschlagenen Rücken solltest du es wirklich lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich wirst du eine Ausbildung machen können, wenn du dieser körperlich gewachsen bist. Ob und wenn ja wie lange du den BEruf ausüben kannst, ist eine ganz andere Frage.

Rückenprobleme gehören zu den Dingen, die im Alter nicht besser werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?