Ausbildung zum Tischler , dann zum Ingenieur für Holztechnik

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ausbildung mit gutem Erfolg abschließen, Praxis sammeln Fachschule / Fachhochschule anmelden / angenommen werden / studieren / Techniker bestehen

Techniker ist schon etwas anderes als ein Ingenieur. Der Techniker kommt unter dem Ingenieur und an der Uni oder Fachhochschule macht man den Ingenieur. Den Techniker macht man an einer Fachschule, nicht FachHOCHschule

0

also es gibt mehrere Möglichkeiten bzw. Wege. Zum studieren braucht man (Fach)abitur! Dies kann man beispielsweiße auf der Meisterschule erwerben die man nach der Ausbildung absolvieren kann. Eine weitere Möglichkeit wäre der besuch einer Berufsoberschule. An der Schule macht man auch Abi, in der regel dauert dies nur 1-2 Jahre! und dann kann man ins studium einsteigen.

Was möchtest Du wissen?