ausbildung zum kfz mechtroniker, lernt man wirklich was in der ausbildung oder nur räder wechseln?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das kommt sicher stark auf den Betrieb an - aber auch davon, wie viel Initiative man zeigt und wie ehrgeizig man ist.
Wenn du dich blöd anstellst, nichts dazu lernst und keine Lust hast, dann wird man dir nichts anderes anvertrauen können...

Mein Freund ist gerade in der Ausbildung, er macht auch schon eine Menge allein - ist aber auch einfach jemand mit viel Fachwissen und Ehrgeiz.

Er hat genauso andere Azubis im Betrieb, mit denen am liebsten niemand arbeiten will und denen man nicht mehr zutrauen kann, als sehr einfache Arbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?