Ausbildung zum Justizvollzugsbeamten (mittlere Qualifikationsebene) trotz Asthma?

1 Antwort

http://www.justiz-einstellungstest.de/auswahlverfahren-eignungstest/

Naja, es gibt immmerhin einen Sporttest - musst Du eben mal üben und schauen, ob Du dem gewachsen bist.

Anforderungen sind ähnlich wie beim dt. Sportabzeichen

der Sporttest wäre kein Problem. Ich bin sehr sportlich und das Asthma schränkt mein Leben so gut wie gar nicht ein. 

Aber es wird doch generell die Gesundheit der bewerber überprüft oder etwa nicht? Ist hierbei Asthma direkt ein Ausschlusskriterium?

0

Kann man mit asthma noch söldner werden?

...zur Frage

Voraussetzungen für eine Beförderung von A7 nach A8!?

Hallo!

Vielleicht kurz zum Sachverhalt. Ein Mitarbeiter arbeitet seit 01.05.2007 in einer JVA. Anfangs 18 Monate als Angestelltet, dann die Ernennung zum Beamten auf Widerruf für 18 Monate Ausbildung. Während der Ausbildung veränderten sich die Fristen für die Verbeamtung auf Lebenszeit, so dass die Probezeit keine 2 jahre mehr dauert, sondern 3 Jahre. Im April diesen Jahres gab es dann die Urkunde zum Beamten auf Lebenszeit. Jetzt werden im Januar einige Ausschreibung stattfinden und er überlegt, ob er sich auf eine dieser A8 Stellen bewerben soll. Die Frage ist jetzt, darf er das überhaupt? Ich konnte ihm diese Frage nicht wirklich beantworten. Hieß es irgendwann mal, dass ein Beamter auf Lebenszeit seine Ernennung zum selbigen mindestens ein Jahr inne haben muss. Stimmt das so?

MfG

PS.: Es geht ums Land Berlin

...zur Frage

bewerbung jva, wie findet ihr sie?

Habt ihr evt. Verbesserungsvorschläge? Danke im voraus.

Sehr geehrte Herr

durch die Jobbörse habe ich erfahren, dass Sie eine Ausbildungsstelle zum Justizvollzugsbeamten/in anbieten. Auf diesem Wege bewerbe ich mich bei Ihnen um eine Ausbildungsstelle als Justizvollzugsbeamtin im mittleren Dienst.

Seit Beginn der Jugend interessiere ich mich für einen Beruf im Bereich der Justiz. Meine Stärke liegt darin, sich in andere Menschen hineinzuversetzen und Ihnen in verschiedensten Situation zu helfen..

Ich gelte als durchsetzungsstark und selbstbewusst, gleichermaßen jedoch auch freundlich und hilfsbereit. Meine Arbeitsweise ist konzentriert und pflichtbewusst, ich stelle mich gerne neuen Herausforderungen und übernehme Verantwortung. Mich zeichnet ein hohes Maß an Motivation, Engagement und Lernbereitschaft ebenso aus, wie die Fähigkeit, Menschen vorurteilsfrei und offen zu begegnen. Ich bin emotional stabil und mir durchaus der Risiken bewusst, die der als Justizvollzugsbeamter mit sich bringt. Körperlich bin belastbar und in sehr guter Verfassung. Ich bin in meiner Freizeit sportlich sehr aktiv.

Nach eingehender Recherche bewerbe ich mich deshalb um eine Ausbildung zu einem Beruf, in dem sich die von mir genannten Fähigkeiten und viele weitere Herausforderungen vereinen und umgesetzt werden können.

Ich freue mich, wenn ich Sie in einem persönlichen Gespräch von meinen Qualitäten überzeugen kann.

Mit freundlichen Grüßen,

...zur Frage

Ist das ein Ausschlusskriterium?

Guten Abend liebe Community

Ich habe in absehbarer Zeit meine ärztliche Untersuchung für die Ausbildung im mittleren Polizeidienst. Gesundheitlich hatte ich in der Vergangenheit keine Einschränkungen, ich bin Kerngesund, jedoch habe ich seit Jahren gerade bei Nervosität und Anspannung wie beispielsweise vor einem Event, immer Husten, was sich aber dann auch mit der Zeit legt. Asthma oder jegliche Art von Atemwegserkankungen konnten Untersuchungen ausschließen, dahher ist es definitiv Psychisch bedingt, da mein Vater genau die selben Symptome entwickelt, wenn er unter Stress steht. Meine Frage wäre dahher in diesem Fall, ob das ein Ausschlusskriterium ist ?

...zur Frage

Bewerbung zum Beamten im Justizvollzug so okay?

Hallo.

Ich möchte mich um eine Ausbildungsstelle zum Beamten im Justizvollzug bewerben und habe folgende Bewerbung geschrieben.

Vorname Nachname Ort, den 21.01.2018

Straße Hausnummer

PLZ Ort

Mobil: 01xx - xxxxxxx

Leiter JVA xxx

Straße Nr

PLZ Ort

Bewerbung um eine Ausbildung zum Beamten in Justizdienst

Sehr geehrte Damen und Herren,

über die Internetseite justiz-....de bin ich auf die von Ihnen ausgeschriebene Stelle für eine Ausbildung zum Beamten im Justizdienst aufmerksam geworden und bewerbe mich hiermit auf diese Stelle.

Die anspruchsvolle und abwechslungsreiche Ausbildung, sowie der verantwortungsvolle Umgang mit Menschen stehen für mich im Vordergrund. Das Berufsbild entspricht meinen Vorstellungen einer beruflichen Neuorientierung. Zudem finde ich die Ausbildung spannend, da ich gerne eine verantwortungsvolle Position übernehmen möchte.

Derzeit arbeite ich bei .... in ...... Bereich.

Davor war ich 10 Jahre als ....... bei...... tätig.

Von 1998 bis 2004 war ich ehrenamtlicher Mitarbeiter des CVJM. In dieser Zeit nahm ich an mehreren Ferien und Jugendfreizeiten als Betreuer Teil. Dies hat meinen Berufswunsch mit Menschen zu arbeiten bestärkt.

Des weiteren habe ich 2002 und 2003 im Rahmen der Stadtranderholung bei der Stadt .... in den jeweiligen Sommerferien für 3 Wochen als Betreuer mitgewirkt.

Sorgfalt, hohe Belastbarkeit, sowie Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit zählen beruflich und privat zu meinen Stärken. Die Arbeit im Team und der Kontakt mit Menschen bereiten mir sehr viel Freude.

Aus diesen Gründen geht meine Bewerbung mit Zuversicht an Ihre Stelle.

Über die Gelegenheit einer persönlichen Vorstellung freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen

Name Nachname

Bin über Tipps und Vorschläge was ich noch verbessern, ändern, weglassen oder Hinzufügen kann dankbar.

Die Absätze konnte ich hier, so wie in der Bewerbung, leider nicht übernehmen.

...zur Frage

Justizvollzugsbeamter mit Minderung der Erwerbsfähigkeit bei der Berufsgenossenschaft?

Ich möchte mich bei der JVA für eine Ausbildung zum Justizvollzugsbeamten bewerben. Kann es ein Problem geben, wenn ich bei der Tauglichkeitsprüfung beim Amtsarzt angebe, dass ich eine 30% Minderung der Erwerbsfähigkeit auf unbestimmte Zeit bei der Berufsgenossenschaft habe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?