Ausbildung zum Gärtner trotz Abi?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die meisten mit Abitur und Interesse an Gärten streben eher die Richtung Garten- und Landschaftsarchitekt mit Studium an.

Wäre das nichts für Dich?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Charlycorn, natürlich hast du mit einem Abitur sehr gute Chancen auf einen Ausbildungsplatz im Gartenbau und kannst die Ausbildung sogar auf 2 Jahre verkürzen. Die Ausbildung öffnet dir die Tür für eine weitere Karriere in der Branche. Wie vielfältig die Ausbildung zum Gärtner ist, und welche Wege du im Anschluss einschlagen kannst, erfährst du unwww.beruf-gaertner.der.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

als Gärtner kann man sich doch bestimmt gut Selbstständig machen ist natürlich ein großer Schritt aber sollte ganz gut gehen denke ich :P wenn nicht dann such nach größeren Betrieben die diese Berufsgruppe ausbilden die erwarten meistens sogar Abitur lol^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Deine Chancen werden nicht schlechter sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich hast du gute Chancen, mit Abitur Gärtner zu werden. Vor allem stehen dir danach viele Studienmöglichkeiten offen z.B. auch Förster oder ein Biologiestudium. Informiere dich mal in diese Richtung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar nehmen die dich, die haben kaum Leute, die eine Ausbildung machen wollen. Die werden sich die Augen reiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?