Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann mit dem Mittleren Bildungsabschluss, geht das?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich finde die Ausbildung sehr abwechslungsreich. Ein Freund von mir macht diese Ausbildung und es gibt nach der Ausbildung 27 Bereiche in denen du arbeiten kannst. Von Lebensmittel und Kleidung  über Spielwaren, Möbel und Haushaltswaren bis hin zur Zoohandlung ist nach der Ausbildung ein direkter Einstieg möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Creeper15
20.03.2016, 11:29

Gut zu hören, war bei meinem Praktikum auch so.

Welcher Abschluss hat dein Freund?

0

Handel und Gastronomie lass die Finger davon!

Ich bin gelernte Einzelhandelskauffrau und würde es nie mehr machen, bezahlung, Arbeitszeiten, Kunden alles ätzend!

Mit Mittlerer Reife findest du bestimmt was besseres!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Creeper15
20.03.2016, 11:28

Ich hatte schon im Betrieb ein Praktikum absolviert, wo ich die Ausbildung vlt. machen werde und es lief super.

Gutes Klima, Kunden waren in Ordnung und die Bezahlung ist auch nicht schlecht.

Wo hast du gearbeitet?

0

Gelernt in einem kleinen Laden, 3. Lehrjahr bei Coop Gewerkschaftsladen, dann in versch. Läden im Mittelbereich, der letzte Laden ein Edeka mir dreht sich noch immer der Magen wenn ich daran denke. Schichtplan für die kommende Woche gabs erst am Samstagabend und wer nicht arbeiten musste musste dort abends anrufen und sowas geht gar nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?