Wer zahlt die Wohnungskosten während meiner Ausbildung?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

In deiner Erstausbildung sind vorrangig deine Eltern zum Unterhalt verpflichtet,wenn sie also leistungsfähig sind,dann müssen sie dir Unterhalt zahlen,zumal sie dich vor die Tür gesetzt haben,nur musst du deinen Unterhaltsanspruch ab deinem 18 Lebensjahr selber bei ihnen geltend machen,notfalls sogar vor Gericht mit Hilfe eines Anwalts einklagen !

Was du aber jetzt schon von ihnen verlangen kannst ist dein Kindergeld von min.188 € und ab 2016 von 190 €,dass steht dir zu,wenn sie dir gar keinen Unterhalt zahlen.

Geben sie dir das nicht freiwillig,dann stellst du bei der Familienkasse der Agentur für Arbeit einen Antrag auf Abzweigung,den Antrag findest du auch im Internet auf der Seite der Familienkasse,kannst ihn dann ausdrucken.

Würden sie nicht leistungsfähig sein,dann kannst du einen BAB - Antrag bei der Agentur für Arbeit stellen,aber dazu musst du schon auf deine Wohnung angemeldet sein,also kümmer dich erst mal um dein Unterhalt und das Kindergeld,dass du erst mal in die Wohnung kannst.

Du kannst auch Berufsbildenden Hilfe beim Amt beantragen. Informier dich einfach mal :)

Ich meinte Solange du noch in der Ausbildung bist müssen dir deine Eltern noch Unterstützung zahlen oder so etwas in der Art.

Kommentar von Vyled
07.12.2015, 15:33

Quatsch. Das Amt prüft ob die Eltern genug verdienen, ist das so, müssen sie Zahlen, wenn nicht, zahlt das Amt.

Hat nichts mit der Ausbildung zutun. Aber wenn die Möglichkeit besteht das sie helfen/zahlen könnten, müssen sie es

0

Wenn du 18 bist steht dir leider keine finanzielle Unterstützung von deinen Eltern zu.

deine eltern zahlen alles...

Geh zum Amt. Die zahlen das dann oder holen sich alternativ das Geld von deinen Eltern.

Wenn deine Eltern viel verdienen, dann kannst denen das direkt sagen, das du Geld von den brauchst.

Außerdem würde ich Bafög oder sowas beantragen, vielleicht kriegst da noch was. Weil 350€ ist ja nichts!

Wenn deine Eltern selbst auch nichts zugeben können, z.B. weil sie selbst nicht genug haben, dann zahlt das Amt.

Kommentar von 000ahmet000
07.12.2015, 15:34

Wie lange würde es dauern mit der Wohnung und so weiter 

0

Was möchtest Du wissen?