Ausbildung will Zeugnis der zuletzt besuchten Schule obwohl sie bereits das Abschlusszeugnis haben.

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nun, es ist nicht untypisch die Zeugnisse einzufordern und diese zu den Personalakten zu nehmen, hier machen viele Schüler den Fehler zu meinen es würde nur das Abschlusszeugnis verlangt werden.

Auch wenn die Noten nun schlechter geworden sind ist dies kein Grund Dich in der Probezeit zu kündigen, die Gründe dafür müssen schon gewichtiger sein.

Was sein kann ist aber, dass sich Dein Ausbilder Deiner schulischen Leistungen ganz besonders annehmen wird, mehr steht hier sicher nicht im Raum.

Was möchtest Du wissen?