Ausbildung: Wenn ich auf 2,5 Jahre verkürze, verkürzt sich dann auch mein Urlaub?

5 Antworten

Natürlich verkürzt sich auch dein Jahresurlaub auf 1/12 der Jahresurlaubs. Du hast aber die Chance nach abgeschlossener Ausbildung mehr Geld zu verdienen. Ich habe meine Ausbildung von 3 Jahre auf 1,5 Jahr verkürzt und auch nur anteilig Urlaub bekommen.

Ja sicher werden die Urlaubstage an die verkürzte Ausbildung angepasst. Übernehmen sie dich dann im Anschluss in dieser Firma, bekommst du ja dann Urlaub auf die restliche Zeit dse Jahres gerechnet. Bei einer anderen Firma wäre das genauso.

Warum gehst du nicht zu deinem zuständigen Personalbetreuer in deinem Unternehmen. Im normalfall ist es und dies auch gerechtfertigterweise so, dass der Urlaub auch auf die verkürzte Lehrzeit reduziert wird. Wird aber das Arbeitsverhältnis, bzw du in der Firma weiterbeschäftigt wirst, dann ist das ganze nicht relevant.

Ausbildung verkürzen - neuer Vertrag

Hi liebe Community,

wenn man einen Ausbildungsvertrag über 3 Jahre unterschreibt - nachträglich aber auf 2,5 Jahre verkürzt wird: Wird dann ein neuer Vertrag ausgehändigt? Mit einer neuen Ausbildungszeit dann eben?

Danke schonmal für eure Hilfe

Liebe Grüße

...zur Frage

Kündigung nach der Übernahme, nach der Ausbildung. Wie viel Urlaub steht mir noch zu?

Ich habe zum 30.06.2016 meine Ausbildung beendet. Danach wurde ich mit einer Probezeit von 6 Monaten von meinem Ausbildungsbetrieb übernommen. Nun habe ich zum 31.08.2016 gekündigt, da ich danach ein Studium anfangen möchte. Aus der Ausbildungszeit habe ich 2,5 Urlaubstage überbehalten die laut Betrieb auch nicht verfallen. Nach meiner aktuellsten Abrechnung habe ich nun noch 14 Urlaubstage, da mir die Urlaubstage für den Rest des Jahres nach der Ausbildung angerechnet wurden. Insgesamt habe ich einen Jahres Urlaubsanspruch von 25 Tagen insofern diese Information relevant ist. Die Frage ist nun wie viele Urlaubstage mir aktuell noch zustehen. Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Verkürzte Pillenpause

Hallo erstmal,

also es ist ja im Prinzip kein Problem die Einnahmepause, in der man die Pille nicht nimmt zu verkürzen.

Meine Frage wäre jetzt einfach, wenn ich die Pause in der ich eigentlich meine Periode habe verkürze, verkürzt sich dann auch die Blutung an sich? Oder ist die immer gleich lang?

...zur Frage

Wie viele urlaubstage darf der Arbeitgeber in der Ausbildung vorschreiben?

Hallo zusammen!

Es geht um meinem Freund, der sich momentan in der Ausbildung befindet und insgesamt 20 Urlaubstage zur Verfügung hat. Er muss sich eine Woche Urlaub in den Weihnachtsferien nehmen, da zu diesem Zeitpunkt sein Büro geschlossen hat und ansonsten muss er sich jeweils alle Freitage frei nehmen, wenn Donnerstag ein gesetzlicher Urlaubstag ist und auch 2 Tage an Karneval. (Das Büro hat auch in diesem Fall hier komplett zu) Dass man nicht mehr viel Auswahl an Tagen hat, an denen man selbst gerne Urlaub hätte bei 20 Urlaubstagen, scheint ja hier offensichtlich.

Jetzt würde ich gerne hier von euch wissen, wie hier die Rechtslage ist? Ist das alles rechtens?

Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Kann ich die Ausbildung mit einem Praktikum und meiner Fachhochschulreife verkürzen?

Ich habe gelesen das es möglich ist mir der Fachhochschulreife die Ausbildung um ein Jahr zu verkürzen. Mit einem vorherigen 6-monatigen Praktikum würde die Ausbildungszeit auf 2,5 Jahre verkürzt.

Wenn man beides hat, also die Fachhochschulreife und das halbjährige Praktikum bleibt dann die Ausbildungszeit bei 2 Jahren? Weniger kann ich mir nicht vorstellen, es gibt doch keine Ausbildung die 1,5 Jahre geht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?