Ausbildung welche Rechte habe ich?

6 Antworten

Anrufen am freien Tag: Ja.

Zur Sau machen: Nein. Weder am freien Tag, noch während deiner Arbeitszeit.

Ich würde ihm am Montag klar machen, dass du in deiner Freizeit machen kannst was du willst. Egal ob du auf Instagram aktiv, dafür aber WhatsApp nicht öffnest. Selbst wenn du es öffnest: An deinem freien Tag kann er nicht von dir verlangen, auf seine Nachrichten zu reagieren.

Ich habe es zum Beispiel damals immer so gehandhabt, dass ich an meinem Freitag die Kontakte der Arbeit auf "Stumm" geschaltet habe und somit keine Nachricht angezeigt wurde auf meinem Smartphone. Eben damit mein Handy nicht die ganze Zeit bimmelt.

Kontrollieren darf er wohl, ja. Ist ja nicht verboten zu schauen ob du Online warst. Er darf dir allerdings nicht zum Vorwurf machen, was du an deinem freien Tag machst. Und das würde ich ihm auch so sagen. Wenn er meint dich deswegen kündigen zu müssen, dann ist es vielleicht auch besser so für dich. Dann ist es nicht der richtige Arbeitgeber.

1

Danke für die Hilfe 🙏 bin gerade so bisschen am verzweifeln

0
16
@Ninchenztk

Lass den Kopf nicht hängen, manche Chefs sind einfach nicht Fähig mit den Mitarbeitern umzugehen.

0

Wenn du Feierabend hast, dann ist es so.
Da hat dich auch dann dein Chef NUR in dringenden Fällen an zu rufen.

Was dzu in deiner Freizeit machst, muss dem Chef egal sein. Und wenn du 24 Std online bist, hat ihn das nicht zu interessieren.

Nach Feierabend darf Chef nur im Notfall anrufen. Kontrollieren darf der dich schon gar nicht. Das ist deine Privatsphäre.

Reichen 1.300 Netto?

Hallo, Ich wollte Fragen ob mir 1,300€ Netto zum "LEBEN" reichen würden. Ich wäre wenn ich mit der Ausbildung fertig wäre 21 jahre hab momentan keine kinder/bin Single ausserdem geh ich nicht wie andere feiern und rauch und trink auch nichts gehe sehr selten auf partys. eine wohnung die ich mir ausgesucht habe kostet 430€ warmmiete mit strom und telefon internet ca.550€ denkt ihr ich könnte gut leben oder nur "Überleben" ? Freu mich auf antworten Mfg

...zur Frage

Ausbildung gefährdet wegen eines SCHUFA eintrages?

Halli Hallo,

und zwar habe ich folgendes Problem. Ich M 19 Jahre alt habe mich in einem Elektrofachhandel für eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann beworben und habe auch die Mündliche zusage für die Ausbildung via Telefon erhalten und auch alle nötigen Papiere gleich abgegeben (kein Ausbildungsvertrag).

Nun kam es aber ganz anders. Der Filialleiter wollte mir den Vertrag aushändigen, aber aufgrund eines SCHUFA Eintrag ging dies nicht. Worauf er jetzt mit dem Personaler sprechen muss, damit der Personaler entscheiden kann ob ich dennoch trotz des SCHUFA Eintrages angenommen werden kann oder nicht.

Heute habe ich ein Vorstellungsgespräch in einem anderem Unternehmen (Lebensmittelhandel) auch für eine Ausbildung als Einzelhandelskaufmann. Wo auch gleich ein Probearbeiten vereinbart wird mit einer eventuellen Übernahmegarantie.

Nun weiß ich nicht, wie ich es Filiale A bei bringen soll ohne diese zu gefährden. Denn mir liegt sehr viel an der Ausbildungsstelle bei Filiale A.

...zur Frage

Freier Tag fällt weg? Ausbildung

Hallo Leute Und zwar Ausbildung 1 Lehrjahr beim Friseur

Und zwar nächste ist das so unser Friseur-Salon hat Montag geschlossen

Da ich Montag schule habe habe ich noch einen freien Tag in der Woche der ist Donnerstag.

Da nächste Woche Freitag in Feiertag ist, ist meine Frage .. DARF der Chef mir meinen freien Tag auf den Feier Tag legen ?

Also das ich keinen freien Tag habe wegen dem Feiertag ? Habe ja eigentlich immer Donnerstag frei !!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?