Ausbildung wechseln BITTE HILFE

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mit reden geht alles!

Wenn du quasi die neue Stelle schon sicher hast, liegt es mitunter nur an Gesprächen und Telefonaten. Du wirst mit Sicherheit in diese Klasse kommen. Wie meine Uroma immer gesagt hat: "Viel kümmern, hilft viel!" :D

Die Schulen halten meist zwei bis drei Nachrückplätze vor, also mache hin, dass Du noch einen ergatterst, das Nachrücken erfolgt nämlich nur bis drei Monate nach Ausbildungsbeginn!

P.S. Es ist schön, dass es auch Männer gibt, die sich der Erziehung widmen wollen. Das wird viel zu wenig anerkannt.

Das ist kein Problem.

Kontaktiere die Schule, die IHK und alle anderen Teilnehmer.

Du bist nicht der einzige der sich kurzfristig noch umentscheidet. Würde aber nicht mehr zu lange warten. Am besten leitest Du morgen direkt alles in die Wege.

Viel Glück:-)

Kann ja sein das ich mich täusche, aber ist der HEP nicht die "höherwertigere" Ausbildung? Immerhin darf der HEP auch als Erzieher arbeiten, nicht jedoch umgekehrt...

Darf ich fragen, warum Du wechslen willst? Als HEP kannst Du auch im KG arbeiten! Dann wäre ein Wechsel vielleicht garnicht nötig...Falls das jetzt Deine Beweggründe dafür waren, lieber im Kindergarten zu arbeiten..

Du kannst auch im Regelkindergarten arbeiten! Nicht nur im Integrationskindergarten!

0

leider ist mein derzeitiger Arbeitsgeber keine integrative Kindereinrichtung

0
@user1271

Ach so...Und Du möchtest dort Deine Ausbildung machen, bzw. die Praktika?

0
@HvonB

ja, die Chefin würde sich freuen, wenn ich Erzieher machen würde. Da ich doch irgendwie einzigartig bin, weil es sehr selten männliche Erzieher gibt. Dann hab ich gesagt das ich eine Ausbildung zum HEP machen werde, und da war sie doch sehr traurig. Da ich die letzte Woche arbeiten bin. Und jetzt zerbrech ich mir den Kopf.

0
@user1271

Das stimmt! Okay, wenn Du Dich da so wohl fühlst. Du kannst ja auch als Erzieher in Behinderteneinrichtungen arbeiten, wenn Du ebenfalls Interesse daran hast! Dann sprich einfach mit der Schulleitung bzw. Sekräteriat, die werden Dir nähere infos geben können! Vielleicht kannst Du auch noch wechseln! Alles Gute und noch viel Erfolg!

0

Da musst du dich völlig neu bewerben. Am besten du rufts dort mal an.

das ist bestimmt zu spät. die Klasse ist bestimmt schon voll

0
@peterklaus57

Ich würde es auch versuchen! Manchmal springen auch Leute wieder ab. So könntest Du auch ´reinrutschen NACH dem Aufnahmeschluss!

0

Was möchtest Du wissen?