Ausbildung wann verkürzen?

2 Antworten

Die Ausbildungszeit kann verkürzt werden, wenn du bereits eine (ähnliche ) Ausbildung absolvierst. Diese Zeit (ich glaube maximal ein Jahr) wird dann auf die neue Ausbildung angerechnet.

Ansonsten kann bei beruflicher Vorerfahrung und/oder einem entsprechend guten Schulabschluss (Abitur) verkürzt werden.

Zu guter Letzt können Azubi und Ausbilder auch einfach einen Antrag auf Verkürzung stellen, egal ob Vorkenntnisse da sind, oder nicht (§ 8 BBiG)

Kriege ich dann mehr Stoff auf einmal?

 

Nein, es fällt einfach nur welcher weg, den Du dir dann selbst erarbeiten darfst.

 

Das entscheiden die, ob du die Ausbildung verkürzen kannst oder nicht. 

Aber dazu musst erstmal anfangen, damit die das irgendwann beurteilen können. 

"die" entscheiden das also....??? und "die" beurteilen das auch....???

so so

0

Ausbildungsverkürzung, formloser Antrag?

Ich muss relativ zügig einen formlosen Antrag stellen, um meine MFA Ausbildung von 3 auf 2,5 Jahre zu verkürzen (erst danach habe ich als Abiturient die Möglichkeit um ein weiteres halbes Jahr zu verkürzen). Ausbilder meint, diesen Antrag findet man im Netz. Ich hab leider keine Ahnung  wie dieser aussehen soll, wer kann helfen? LG

...zur Frage

Gründe die Ausbildung zu Verkürzen?

Hi, ich habe letztes Jahr mein Abi gemacht und will im September eine Ausbildung anfangen. Gestern hab ich gelesen, dass man die Regelzeit (3 Jahre) um ein Jahr verkürzen kann, wenn man (Fach)abi hat. Ist das sinnvoll? Prinzipiell bin ich von der Idee ein Jahr früher fertig zu sein schon angetan, aber verpasst man da nicht wichtigen Stoff in der Schule? Und welche Argumente gegenüber des Betriebs gäbe es die Ausbildung zu verkürzen?

...zur Frage

Wie heißt es richtig, Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten?

Hallo,

ich wollte mal wissen, wie die richtige Schreibweise ist.

(weiblich)

Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten

oder

Ausbildung zur medizinischen Fachangestellte.

...und mein Interesse an einer Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten wurde geweckt...

...zur Frage

Berufsschule Industriekaufmann

Was lerne ich im Bayern auf der Berufsschule bei einer Ausbildung zum Industriekaufmann

...zur Frage

Ausbildung durch gute Noten verkürzen?

Ich beginne im September eine Ausbildung zum Steuerfachangestellten. Meine Mittlere Reife habe ich in Bayern mit 1,1 abgeschlossen. Gerne würde ich meine 3 Jahre dauernde Ausbildung auf zwei Jahre verkürzen. Denn um 1 Jahr ist praktischer als um ein halbes, da mann die Schule wie im ersten Lehrjahr dann zwei mal die Woche besucht. Einmal die 11 Klasse und einmal die 12. Klasse in der Woche. So verpasst man keinen Stoff und muss nix nachholen. Kann ich also meine Ausbildung bis zur Zwischenprüfung durch gute Noten in der Berufsschule verkürzen. z.B. mit einem Gesamtschnitt von 1,....

...zur Frage

Kann man Aufgrund des Alter(23) eine Ausbildung verkürzen?

Hallo Leute,

ich bin derzeit 22 und werde nächstes Jahr 23 Jahre alt. Ich habe einen Qualifizierenden Hauptschulabschluss und wollte damals die Mittlere Reife machen, welche ich aus Persönlichen Gründen nicht zu Ende bringen konnte. Deshalb arbeite ich seit ca. 2 Jahren in der Textilindustrie als Helfer/Mitarbeiter.

Jetzt habe ich Erfahren das man in Einzelfällen eine Ausbildung verkürzen kann wenn man über 21 Jahre ist. Nur in wie fern ist dies Möglich ?

Sagen wir mal ich beginne mit 23 Jahren eine 3 Jährige Ausbildung und kann sie auf Grund meines Alters ca.6 Monate verkürzen. Wenn dies wirklich so sein sollte würde es mich ziemlich Motivieren weil mein Alter mich vor einer Ausbildung abschreckt.

Hat jemand damit erfahrung?

Danke euch für eure Antworten

Grüße Beeast.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?