Ausbildung vor beginn Kündigen. Wann neue annehmen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Solang du das Arbeitsverhältnis nicht begonnen hast, kündigst du auch nicht. Das heißt, du kannst erst kündigen, wenn dein Einstellungstag gekommen ist. Du kannst aber vom Ausbildungsvertrag zurücktreten, in dem du sagst, dass du aufgrund von persönlichen Gründen die Ausbildung nicht antreten kannst.

kleinsoso 25.02.2014, 15:45

Was ist der Unterschied? Also ich habe jetzt einen Brief geschrieben, in dem ich gesagt habe, dass ich die Ausbildung am 1.8.14 nicht antreten werde, da ich einen anderen Weg einschlagen möchte. Ist das so okay?

0
CHag91 25.02.2014, 15:48
@kleinsoso

Ja, wie gesagt, auch für die die deinen Anfangspost nicht richtig gelesen haben. Gekündigt werden kann nur in einem Arbeitsverhältnis. Deines hätte aber erst zum 01.08.2014 begonnen. Somit befindest du dich jetzt nicht in einem Arbeitsverhältnis mit der Bank und kannst auch nicht kündigen.

Das was du getan hast ist vom Vertrag zurücktreten. Das ist vollkommen in Ordnung so. Viel Erfolg bei der anderen Ausbildung!

0
kleinsoso 25.02.2014, 15:55
@CHag91

Danke für die tolle Antwort =) Eine Frage habe ich noch: Ich habe den Wortlaut "kündigen" verwendet, ist das schlimm?

0
DerCAM 26.02.2014, 00:10
@kleinsoso

Mach dir keine Sorgen! Du hast alles richtig gemacht und CHag91 liegt voellig daneben.

0
CHag91 25.02.2014, 21:35

Ich denke nicht. Die Bank kann ja auch kein Interesse daran haben, einen Auszubildenden gegen seinen Willen auszubilden. Wenn denen etwas nicht passt, werden die sich bei dir melden.

0
DerCAM 26.02.2014, 00:06

Grundfalsch! Ein Ruecktritt vom Ausbildungsvertrag geht nicht. Es MUSS gekuendigt werden (schriftlich!). Auch wenn das Ausbildungsverhaeltnis noch gar nicht begonnen hat, besteht sehr wohl ein Vertragsverhaeltnis. Und dieses muss eben gekuendigt werden, wenn man das Ausbildungsverhaeltnis nicht antreten moechte.

1

Man hat ja meist eine Probezeit und da kannst du ohne Begründung kündigen. Hast du denn den Vertrag schon unterschrieben gehabt? Da müsste das eigentlich drin stehen wielange die Probezeit geht. Wenn du den noch nicht unterschrieben hast musst du nicht mal kündigen, da reicht ein Anruf und sagen du hast eine andere Lehrstelle gefunden.

kleinsoso 25.02.2014, 15:43

Ja er ist unterschrieben und seit etwa 2 Wochen abgeschickt. Probezeit beginnt ab dem 1.8 und geht 3 Monate. Meine Traumausbildung beginnt aber auch am 1.8 also kann ich da ja nicht die ersten Monate fehlen...

0

Wenn in dem Ausbildungsvertrag nichts anderes vereinbart wurde,kannst du den Vertrag vor Beginn der Ausbildung kündigen.Und du kannst natürlich auch das Wort "Kündigung" benutzen.

Ein Ausbildungsverhaeltnis kann bis zum Ablauf der vereinbarten Probezeit von beiden Seiten jederzeit fristlos gekuendigt werden, auch schon vor Beginn. Es muss kein Kuendigungsgrund angegeben werden.

Die Kuendigung muss unbedingt schriftlich erfolgen.

Auch wenn im Vertrag etwas anderes vereinbart worden sein sollte (was ziemlich unwahrscheinlich sein duerfte weil voellig unsinnig), kann das Ausbildungsverhjaeltnis dennoch bis zum Ablauf der Probezeit fristlos gekuendigt werden (BBiG § 22 Abs. 1: "Während der Probezeit kann das Berufsausbildungsverhältnis jederzeit ohne Einhalten einer Kündigungsfrist gekündigt werden.")

Auch wenn sich ganz Schlaue moeglicherweise an der Formulierung "waehrend der Probezeit" reiben moegen, aendert dies nichts daran, dass die Kuendigung auch schon vor Beginn der Probezeit ausgesprochen werden kann und dann spaetestens zum Beginn des Ausbildungsverhaeltnisses wirkt. Man muss die Probezeit dann also gar nicht erst antreten.

@kleinsoso

Dann hab ich ja aber für eine gewisse Zeit quasi zwei Verträge am laufen. Geht das?

Rechtlich natürlich nicht. Aber zu deiner persönlichen Sicherheit, solltest du diese kleine Verzögerung einbauen. Nur für den Fall, dass du mit dem neuen Vertrag nicht zufrieden bist.

In jedem Fall sofort zusagen und im Nachherein die Kündigung abarbeiten. .

kleinsoso 25.02.2014, 15:45

Dann hab ich ja aber für eine gewisse Zeit quasi zwei Verträge am laufen. Geht das?

0

Was möchtest Du wissen?