Ausbildung vor Beginn abbrechen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wie gehe ich da genau vor, ich habe auf keinen fall Lust da eine Ausbildung anzufangen.

Du schreibst denen,das Du die Stelle nicht antreten wirst.

Da es ja Probezeit gibt und der Vertrag ja noch nicht angefangen hat,kann man ohne Begründung kündigen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Vertrag steht nichts über eine Kündigung vor Beginn, also kann ich hierbei durch ein gespräch/Brief problemlos Kündigen wenn es mit Aldi geklappt hat ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Vertrag kann innerhalb der Probezeit jederzeit ohne Angabe von Gründen gekündigt werden.Und zwar von beiden Seiten.Also einfach Kündigung schicken würd ich sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du den Vertrag unterschrieben hast ist er eigentlich bindend. Du kannst dort anrufen und höflich nachfragen ob es in Ordnung geht wenn du dort doch nicht anfängst. Meistens werden sie "ja" sagen. Ansonsten musst die Ausbildung antreten und halt in der Probezeit kündigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von johnnymcmuff
23.03.2012, 14:09

Nein,man kann schon vorher absagen.Wäre doch Blödsinn die Stelle anzutreten und nach einem Tag ( in der Probezeit) zu kündigen.

0

Frag mal bei der IHK nach was Du machen kannst. Das Thema ist etwas verzwickt.

Wenn in dem Vertrag eine Klausel steht, dass der Vertrag vor Beginn der Ausbildung nicht gekündigt werden kann, sieht es schlecht aus. Dann müsstest Du nämlich ab Beginn der Ausbildung kündigen und die normale (im Vertrag festgelegte, oder gesetzliche) Kündigungsfirst einhalten.

Ansonsten könnte es gehen den Vertrag zu widerrufen. Wie gesagt, frag bei der IHK nach Unterstützung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kylei
23.03.2012, 14:13

Im Vertrag steht nichts über eine Kündigung vor Beginn, also kann ich hierbei durch ein gespräch/Brief problemlos Kündigen wenn es mit Aldi geklappt hat ?

0

Schau in dein Duplikat vom Opelvertrag, was da steht hast du unterschrieben, warst damit einverstanden. Welche Folge, Strafe du zahlst, wenn du die erst gar nicht antrittst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du bist doch bestimmt in der probezeit.

in dieser kannst du ohne angabe von gründen kündigen. beachte dabei dir kündigungsfrist.

mache das aber erst, wenn du den vertrag bei aldi unterschrieben hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe noch nicht angefangen, 4 monate probezeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?