Ausbildung vor BauIng Studium

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst jede Ausbildung machen, verkürzen wird sich Dein Studium durch eine passende Vorausbildung kaum. Höchstens, dass Du im 1./2. Semester ein paar Grundlagen wiederholst und es beim Lernen auf die Klausuren da etwas einfacher hast als andere.

Bauzeichner ist wohl eher ein sterbender Beruf, weil dessen Aufgaben dank CAD und Plotter heute zunehmend von Architekten und Bauingenieuren selbst erledigt werden, aber als Vorbereitung auf das Bau-Ing-Studium sicher gut geeignet.

Mit einer Hochschulzugangsberechtigungen neben einem Hauptschüler Steine aufeinanderstellen macht ja wohl mal keinen Sinn :D

warum nicht gleich Studieren?

Was möchtest Du wissen?