Ausbildung THW?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das THW ist hauptsächlich ein Ehrenamt. Es gibt wenige Hauptamtliche Helfer, ob die dort ausbilden, weiß ich nicht. In den einzelnen Ortsverbänden ist kein täglicher Betrieb, dort wird zwar permanent ausgebildet, aber nicht im Sinne einer klassischen Berufsausbildung.

Du wirst beim THW eine Menge lernen. Von der Holzbearbeitung über Knotenkunde, Stromerzeuger, Boote usw. Alles kommt irgendwie vor.

Am besten Du schaust mal beim THW bei Dir vor Ort vorbei. Wenn Du auf eine Suche nach einer Lehrstelle bist, ist das ein gutes Kontaktnetzwerk, da beim THW sehr viele Handwerker und Selbständige aus der Region sind.

http://www.thw.de

freundliche Grüße

Martin

Ja und nein...99 prozent ehrenamtlich.... Bürokaufmann, Sachbearbeiter, Bürokommunikation und so... ist aber schwer dran zu kommen, da gibts nur 812 oder so Personen an die in Vollzeit Geld verdienen. Mit einem studienabschluss kann man mehr erreichen. Das kann man auch googlen. Praktikum geht und FSJ meine ich auch in den geschäftstellen, Landesverbänden, Leitung,...

Thw kannst du reingehen ist dann aber freiwillig. Hauptberuflich kann mand machen aber das ist dann nur im büro

Was möchtest Du wissen?