Ausbildung Sozialassistentin - Erzieherin

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Warum arbeitest Du denn nicht als Sozialassistentin. Wenn Du dich gut anstellst, dann hat dein Betrieb auch sicher nichts dagegen, wenn Du die Erzieherschule nebenbei machst.

Hat meine Frau damals auch gemacht. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von qrinzessin8500
15.06.2011, 16:31

Das geht nebenbei leider nicht.. In der Erzieherschule hat man Blockpraktikum, ca. 8 Uhr - 15 Uhr.

0

Erkundige dich einmal im CJD.

Christliches Jugenddorfwer Deutschlands.

Der folgende Link führt dich auf die Seite:

http://www.cjd-braunschweig.de

CJD BraunschweigGeorg-Westermann-Allee 7638104 Braunschweig

Das CJD hat bundesweit alle möglichen Einrichtungen. Ind Braunschweig ist es die Christophorusschule.

Diese Schulen sind für Hochbegabte.

Das CJD hat aber auch alle anderen Einrichtingen von BVJ, bis sonst wo hin. Und eine eigene Ausbildungsstätte zur Ausbildung von Erziehern.

Ich denke am besten ist du informierst dich, wie gesagt, direkt dort. Die können dir kompetenter, als ich, sagen ob du Möglichkeiten der Erzieherausbildung bei ihnen hast.

Wünsche dir viel Erfolg.

Gruß Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MichaelSelm
15.06.2011, 16:42

Zumindest bis vor einiger Zeit war im CJD ein Notendurchschnitt nicht erforderlich.

0

realschulabschluss brauchst du eigentlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von qrinzessin8500
15.06.2011, 16:29

Den habe ich ja schon. Und die Ausbildung zur Sozialassistentin auch, man muss aber 3,0 haben um weiter zu gehen, ich habe 3, 1 -.-

0

warum kannst du mit 3,1 nicht weiter machen ? (okay, ist kein wkl guter abschluss, aber besser als nix!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?