Ausbildung Probezeit verläuft schlecht! Hilfe!

5 Antworten

Hallo

Ich weiß ja nicht wie gut du mit deinem Chef kannst, aber oftmals ist es das beste offen und ehrlich mit dem chef drüber zu reden, wenn dir an deiner berufswahl etwas liegt. vielleicht können sie dir ja irgentwie helfen.

Ich hatte es außerdem so geplant, dass ich nach meiner ausbildung zum bund wollte und das über längere zeit

0
@agiman96

das mit dem bund würde ich nicht unbedingt dem chef gegenüber erzählen, sage ihm das dir die arbeit spaß macht, du aber irgentwie schwierigkeiten hast.

0

Erst einmal - nicht den Kopf in den Sand stecken! Sprich doch mal Deinen Ausbilder an, wie er die Sache sieht. Damit Du nicht im letzten moment vor vollendeten Tatsachen (also einer Kündigung) stehst.

Du kannst natürlich noch immer eine neue Ausbildungsstelle finden, auch in einem anderen Bereich. Wirst Du dann dort angesprochen, warum die Ausbildung abgebrochen wurde, kannst Du dies ja auch begründen. Indem Du sagst, Du hättest hier einen Beruf erlernen wollen, der Dir nicht so liegt.

also du kannst gekündigt wird aber muss net sein du bist doch am anfang also chille

Was möchtest Du wissen?