ausbildung ohne betrieb zuende machen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja du kannst die Ausbildung ohne Betrieb weiter machen. Dafür solltest du dir aber Hilfe suchen. Am besten gehst du mal zur Agentur für Arbeit und meldest dich dort im BIZ (BerufsInformationsZentrum). Die sind genau auf so was spezialisiert. Es gibt auch die Möglichkeit die Ausbildung über die Agentur für Arbeit zu beenden. Da gibt es spezielle Programme. Du solltest aber auch darauf achten, dass du einen AusbildungsVERTRAG hast. Den solltest du vielleicht mit einem Aufhebungsvertrag kündigen sonst geht das nicht so.

Einem sehr gutem Freund ging es auch so ähnlich. Ist gekündigt worden von dem Ausbildungsbetrieb kurz vorm letzten Ausbildungsjahr und saß nun da. Er ist zur Agentur für Arbeit gegagnen und die haben ihm geholfen einen Betrieb zu finden in dem er sein letztes Jahr Ausbildung und Schule beenden kann. Das läuft so gut, dass die den sogar übernehmen wollen Ende der Ausbildung.

Also schaden kann es wirklich nicht.

Viel Glück

danke für den Tipp . Ich werde mich da mal informieren. aber wirklich vielen dank, weiß sonst echt nicht wie das weiter gehn soll.

0
@tine116

Ist überhaupt kein Problem. Es gibt immer eine Lösung, auch wenn man sie zuerst gar nicht sieht. Am Ende ist eigentlich alles ganz einfach.

Lass dich nicht unter kriegen. :-)

0

Was möchtest Du wissen?