Ausbildung oder Fachhochschulreife am Berufskolleg?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du irgendwann mal eine Familie ernähren möchtest, rate ich dir ausdrücklich von der Ausbildung ab. Kannst ja mal dazu im Internet recherchieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt drauf an was du nach deiner Ausbildung vorhast.
Eine Ausbildung zu machen ist nie verkehrt. Selbst vorm Studium kann eine Ausbildung sehr hilfreich sein.
Strebst du denn ein Studium an ? Für ein Studium benötigst du die Fachhochschulreife.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?