Ausbildung oder doch einfach nur arbeiten?

5 Antworten

Überlege Dir und lass Dich beraten, welche Ausbildungen Dir liegen würden. Dann schreibst Du Bewerbungen. In der Zwischenzeit kannst Du arbeiten und Geld verdienen.

Wofür hättest Du denn Fachabitur machen sollen, wenn Du als ungelernte Arbeitskraft arbeiten willst? Für eine Ausbildung ist es nie zu spät und Du bist doch noch jung und musst noch viele Jahre arbeiten gehen.

Schau, dass Du diese Jahre mit einem Job machen kannst, den Du gerne ausübst und von dem Du auch Deinen Lebensunterhalt (und eine Altersvorsorge) problemlos bestreiten kannst.

Natürlich Ausbildung!

Damit bist Du auch mit 21 noch nich zu alt. Ich habe auch mit 20 meine Ausbildung begonnen. Das ist ja ganz normal, wenn man nach der Schulpflicht noch weitere Schulen besucht.

Das ist der Normalfall. Jeder macht eine Ausbildung. Direkt in einen richtigen Job macht kein Mensch, außer wenn man nur tanzen und nicht schreiben kann und Bananenpflücker Dein Traumberuf ist.

Also mach auf jeden Fall eine Ausbildung - Du musst danach nicht auch in dem Beruf arbeiten, wo Du ausgebildet wurdest, aber ohne Ausbildung wirst Du immer schief angeschaut und auch kaum Chancen in der Berufswelt haben.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Du kannst ohne Ausbildung auch relativ gut verdienen, wenn Du zumindest Schichten und Wochenende/ Abends arbeitest.

Da Ich nicht weis Dir liegt, ist es natürlich schwer zu sagen ob Du noch was suchen solltest oder nicht. Und ob dein Notendurchschnitt da mitspielt.

Nach der Schule 1 Jahr Arbeiten gehen?

Hi,
ich mache gerade mein Fachabitur und möchte nach diesem Schuljahr 1 Jahr lang Geld sparen. Also einen Vollzeitjob am liebsten machen. Kann man einen Vollzeitjob ohne große Ausbildung, Vorkenntnisse "bekommen" und so ca. 1.3-1.5 im Monat verdienen ? Wenn ja welche Berufe.. :)

Danke !

Fsj etc kommt nicht direkt in Frage möchte möglichst viel Geld in diesem Jahr ansparen :D

...zur Frage

mit 16 ohne ausbildung arbeiten?

Macht das nen großen unterschied wenn ich ne ausbildung hab oder nicht. ohne kann man ja auch gut geld verdienen oder ?

...zur Frage

Ohne Ausbildung halbes Jahr in Kita arbeiten um 2 Jahre Berufserfahrung für PIA Ausbildung vorweißen

Also ich würde gerne eine Ausbildung zum Erzieher machen, jedoch wollte ich die PIA machen, aber ich habe leider nur die Mittlere-Reife. Derzeit mache ich ein FSJ in einem Kindergarten. Da ich erfahren habe dass man für die Ausbildung 2 Jahre Berufserfahrung im sozial pädagogischen Bereich haben muss, wollte ich erst mein FSJ um ein Jahr verlängern jedoch kann man dies nur um ein halbes Jahr verlängern. Nun zu meiner Frage: Kann ich ohne eine Ausbildung ein halbes Jahr in einer Kita arbeiten um die 2 Jahre Berufserfahrung für die PIA Ausbildung vorweisen zu können?

...zur Frage

Staatlich geprüfter Techniker - Fachrichtung Medizintechnik - Berufserfahrung

Hallo Leute, ich mache momentan eine Ausbdildung als Technischer Produktdesigner und möchte nach meiner Ausbildung gerne den Techniker in Medizintechnik machen, das Problem jedoch ist dass man dafür auch eine einjährige Berufserfahrung braucht, meine Ausbildung ist theoretisch gesehen meine Berufserfahrung da ich ein voll eingesetzter Mitarbeiter bin, zählt es als Berufserfahrung? Der nächste Punkt ist, dass ich schon vor meiner Ausbildung jede Menge gearbeitet habe, ob ich das vlt als meine Berufserfahrung benutzen kann? (also ich möchte auf jeden fall direkt nach meiner Ausbildung auf die Technicker Hochschule und nicht noch ein Jahr arbeiten) also egal welchen Weg ihr kennt bitte schreibt es mir. Vielen Dank und einen angenehmen Tag noch

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?