Ausbildung oder Abschluss?

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

Abitur 100%
Ausbildung 0%

13 Antworten

Aber ich will nicht mein Abitur nicht 3 Monate vorher abbrechen !

Das wäre sicher das dümmste, was du machen könntest, egal, was eine sinnbefreite Abstimmung ergibt. Würdest du dich der Mehrheit der Abstimmenden beugen? Ich nicht. Also lasse ich Abstimmungen sein.

Für eine Einstellung bei der Polizei gibt es auch spätere Termine, und wenn das erst 2019 wäre.

Vielen Dank, ich höre grundsätzlich auf mich selbst und meine Eltern :) meine Eltern sagen, ich soll definitiv die Schule weiter machen und ich will es ja auch.

1
Abitur

Zieh das Abitur durch; sonst ist die bis dato investierte Zeit umsonst und das wäre schade. Außerdem ermöglicht Dir ein hochwertigerer Schulabschluss wesentlich bessere Perspektiven und ist später nur mit viel Mühe (und meist auch Geld) nachholbar.

Zum VG würde ich trotzdem gehen und dieses als Übung wahrnehmen. Gleichzeitig kannst Du versuchen, einen späteren Einstellungstermin zu vereinbaren - sofern möglich.

Ich hab schon versucht es von März auf September zu verschieben, leider ist es nicht möglich. Ich danke dir für deine Antwort ! :)

0
Abitur

An deiner Stelle würde ich mein Abitur zu Ende machen. Was du hast, dass hast du. Wenn du nachher noch studieren willst kannst du das machen. Drei Monate sind nicht lange und du kannst dich ja für den ausbildungsbeginn ein Jahr später bewerben. Klar es ist dein Traumberuf, aber jeder muss damit rechnen dass ihm irgendwann der Beruf vielleicht nicht mehr gefällt. Vielleicht gibt es ja die Möglichkeit, dass dein zukünftiger Arbeitgeber dich im September 2019 einstellt. Frag ihn doch einfach mal. Fragen kostet nichts;) Und vom Bauchgefühl weißt du bestimmt schon was du machen willst 😊

Ich hab schon versucht es von März auf September zu verschieben, leider ist es nicht möglich. Ich danke dir für deine Antwort ! :)

0
@Nalajo123

Und wenn du dich bei einem anderen Arbeitgeber bewirbst der einen ausbildungsbeginn in September 2019 anbietet? Sofern es noch einen weiteren in deiner Region gibt ;)

0
@isa3103

Die Bundespolizei hat keinen vergleichbaren Arbeitgeber.

0

Was möchtest Du wissen?