Ausbildung o.ä. sandra schneider?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sie arbeitet als eine Mischung aus bereiterin, reitlehrerin, reitherapeutin und pferdewirtin ,

Alle diese Berufe kann man lernen.

Teilweise bauen sie auf einander auf, teilweise laufen sie parallel.

Das Arbeitsamt in Verden ist spezialisiert auf Berufe rund ums Pferd.

Ich denke, wenn Du genug für die Ausbildung bei ihr zahlst, kannst Du dich in die Warteschlange stellen...

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dahika
05.02.2017, 17:44

nur lernt man da nichts. Sie kann nämlich nichts, was nicht jeder einigermaßen fortgeschrittene Laie auch kann. Ich weiß auch nicht, wie sie ins Fernsehen gekommen ist. Da gibt es in jedem Dorfverein bessere.
Was will sie jemandem als RL beibringen? Reiten kann sie doch auch nicht. Ok, sie ist Westernreiterin, aber ihr reiterliches Niveau dürfte so etwa beim großen Hufeisen liegen.
Also bitte....

Ok, einen Vorteil hat sie. Sie mag Pferde wirklich. Aber das reicht nicht.

Ach so, ich rede hier nicht aus der Theorie, sondern  sie hat ihren Stall in meinem Dorf. Ich habe sie oft arbeiten sehen - mit einfachen Pferden - und außer ihrem "Prüüüma" "mein Schaaaatz" hat sie nicht viel zu bieten.
Die Profis der Reiterei nehmen sie nicht ernst.

2

Sie macht nichts anderes als Pferde und Menschen ausbilden. Da ist nichts besonderes dabei, sie kocht genauso mit Wasser wie alle anderen. Es gibt nur heute so viele Ausbilder, die das nicht hinbrächten, dass es auf viele erstaunlich wirkt. Ob sie es gelernt hat oder einfach aus eigener Erfahrung raus handelt, weiß ich nicht mal. Darum kümmere ich mich auch nicht mehr, seit ich ungelernte kenne, die so richtig guten Erfolg haben und gelernte, wo ich mir denk, da könnt man auch ein Kamel in die Mitte der Reithalle stellen und jeweils umgekehrt.

Was ich etwas unglücklich finde: Dieser laientaugliche Zusammenschnitt, den das Fernsehen aus ihrer Arbeit macht, strotzt vor fachlichen Fehlern, einfach, weil ganz normale Dinge spektakulärer dargestellt werden, indem man ausgerechnet den Auszug sieht, der "was her macht". Die Trainer werden hoffentlich für die Darstellung ordentlich entschädigt (sonst würden die da wohl eher nicht mitspielen). Deren Arbeit zu sehen bei einem normalen Kurs ohne Fernsehen sieht sehr viel sinnvoller aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was Sandra S hneider macht, lernt man weitgehend in einer Ausbildung zum Pferdewirt Fachrichtung Reiten, mit ein pasr Zusatzqualifikationen. 

Über ihre Biografie ist mir nichts bekannt, alkerdings unterscheiden sich solche Berühmtheiten von anderen Pferdeleuten meist durch ein Studium in BWL, Kommunikation oder Marketing.

Denn es gibt so manchen guten Trainer - nur dass einige  ihre Gabe besser verkaufen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube auf VOX kommt das immer,oder?☺

Du kannst doch da mal schauen,ob da was steht, Kontaktdaten o.Ä.

Und falls nicht,schau mal,wie ihr Hof heißt,war das nicht irgendwas mit Rosenhof bei einem von beiden?😅

Wenn du dann ungefähr weißt,wo das liegt,oder wie das heißt. Kannst du das ja mal bei google eingeben und mal schauen, welche Ergebnisse es dir anzeigt. Ich meine,wenn das ein Trainer Stall ist,dann werden die bestimmt auch eine Internetseite haben... Weißt du was ich meine?😅😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?