Ausbildung mit 33?

13 Antworten

es geht, wenn du dich ein wenig einschränkst funktioniert das gut, vielleicht kannst du die ausbildung ja als umschulung machen, dann richtet sich die vergütung etwas nach deinem "alten" verdienst und wenn der nicht schlecht war.... ich konnte in meinem ausbildungsbetrieb noch ein wenig "nebenbei" verdienen und hatte somit keine probleme

erst ab der pension zahlt sich a ausbildung nima aus. heee du hast noch nicht mal die hälfte deines lebens erreicht, mach es!!!mein dad hat kfz mechaniker gelernt, hat 15 jahre jetz in einem lager gearbeitet, hat ihm besonders zum schluss nur noch unzufrieden gemacht;dann kam in seiner arbeit das angebot zum elektriker gehilfen...das nahm er an und is jetz wieder voll motiviert!! ich denk abwechslung , was neues is immer gut.weckt interesse motivation... nebenbei mein dad is jetz um die 40

Wenn man bisher ganz gut verdient hat, dann muß mann sich während der Ausbildung ganz schön einschränken. Jede Ausbildung oder auch Studiengang bedeutet sehr viel weniger Geld, als in Zeiten mit vollem Gehalt. Ist ja eigentlich logisch.

Kindergeld bei zweiter Ausbildung?

Hallo,

ich habe bereits eine handwerkliche Ausbildung abgeschlossen und 4 Jahre in diesem Beruf gearbeitet. Ich bin jetzt 23 und möchte eine Ausbildung bei der Polizei beginnen. Bekomme ich dann wieder Kindergeld ? Mir wurde gesagt das man nach einer gewissen Zeit in fester arbeit kein Kindergeld mehr bekommt.

Kann mir jemand Infos dazu geben?

Danke

Gruß Daimler123

...zur Frage

Erfahrungen mit Ausbildung zum Mediengestalter Bild Ton?

Wo habt ihr gemacht? Wie wars? Wie sah eine typische Woche aus? Wie lange gearbeitet?Wie viel verdient und gut mit hingekommen? Wie alt?

...zur Frage

Welchen Abschluss brauch man um eine Ausbildung als vermögensberater zu machen?

Ich wollte wissen, welchen Abschluss man brauch um eine Ausbildung als Vermögensberater zu beginnen, und wie viel man da als Job schon verdient.

...zur Frage

Staatlich geprüfter Betriebswirt und Bankkaufmann?

Moin Moin, mich interessiert wie es sich als staatlich geprüfter Betriebswirt auf eine Ausbildung als Bankkaufmann auswirkt. Ich bin derzeit in der Gastronomie tätig und will in absehbarer Zeit an der Hochschule zwei Jahre studieren und dann als staatl. gepr. Betriebswirt eine Ausbildung als Bankkaufmann beginnen. Inwieweit wirkt sich das "Studium" auf die Ausbildungszeit aus bzw dann nach der Ausbildung auf den Karrierepfad ?

...zur Frage

Was verdient man in der Ausbildung zum Justizvollzugsbeamten?

Habe mich etwas im Internet informiert. Da ich noch nie im öffentlichen Dienst gearbeitet habe -machen mich die ganzen Abkürzungen ganz wirr :-)

Kann mir jemand verraten was man in der Ausbildung verdient?

Danke für die Antworten :-)

...zur Frage

Wie schlimm ist es wirklich keine Ausbildung zu haben?

Wie wichtig ist eine Ausbildung eigentlich wirklich? Und wie schlimm ist es eigentlich wenn man keine Ausbildung hat, und auch keine machen kann? Ist es wirklich so dramatisch? Oder ist eine Ausbildung heutzutage alles? Was denkt ihr, wie wichtig ist eine Ausbildung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?