Ausbildung machen anstelle von Sitzenbleiben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ausbildungsstellen gibt es erst wieder im Herbst. Weißt Du überhaupt, was Du machen willst? Das ist eine Entscheidung fürs Leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An sich ist eine Ausbildung nicht so schwer. Klar muss man auch für die Berufschule lernen. Es kommt aber vor allem auf den Betrieb an. Man kann Glück haben und der Betrieb unterstützt einen bei allen Aktivitäten oder auch nicht. Hast du denn irgendwelche Wünsche, was du später mal werden willst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann mach eine Ausbildung. Einen Realschulabschluss dürftest Du doch haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

rede mit dem vertauenslehrer und mit einer jugendberatungstelle.

auch der schul psychologe könnte dazu was sagen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schule wechseln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?