Ausbildung kurzfristig noch bekommen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

In einem wenig frequentierten Beruf wie Binnenschiffer ist das zumindest deutlich wahrscheinlicher als in einem Ausbildungsberuf wie Kaufmann, den jeder Zweite anstrebt.

Versuche es einfach -------> ich wünsche dir viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cruiser01
17.08.2016, 22:44

Vielen Dank;)

1



was denkt Ihr, habe ich eine Chance einen Ausbildungsplatz als Binnenschiffer für 2017 zu bekommen, wenn ich mich erst in einem Halbenjahr mit dem nächsten Zeugnis bewerbe.






Das hängt doch entscheidend von den Bewerbungsfristen ab. Viele Ausbildungsbetriebe haben eine Bewerbungsfrist, die 2016 endet. Dann kannst du dich 2017 nicht mehr für 2017 bewerben! Das solltest du unbedingt beachten.


Beispiel Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Aschaffenburg:


Sollte Ihr Interesse geweckt worden sein, bewerben Sie sich bitte bis zum 10.09.2016 über das Elektronische Bewerbungsverfahren (EBV) 




http://www.bav.bund.de/SharedDocs/Stellenangebote/DE/WSV/20161079-1090\_0002\_WSA\_Aschaffenburg.html




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Binnenschiffer klagen doch über Nachwuchsmangel. Warum solltest du da keinen Platz bekommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum kurzfristig? Wie haben immer noch 2016!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cruiser01
18.08.2016, 08:51

Ja, aber in einem Halben Jahr ist schon 2017.

0

Was möchtest Du wissen?