Ausbildung Krankenpflege Impfung?

3 Antworten

Ich kenne es so, dass man eigentlich zu Beginn  der Tätigkeit den Nachweis über die Impfungen bzw. über einen Titer, der für eine Lebenslange Immunisierung spricht, vorlegen muss.
Das hat den Grund, dass Du dadurch geschützt wirst. Gerade in der Krankenpflege kann es vorkommen, dass Du ungeschützten Kontakt zu Körperflüssigkeiten von Patienten hast. Durch diese können Hepatitis A und B übertragen werden.
Also: schleunigst hin zum Arzt und impfen lassen bzw. auffrischen, falls der Titer nicht hoch genug ist

Okay vielen Dank

0

in einem Krankenhaus zu arbeiten und keinen Hepatitis Impfschutz haben,  ist mehr als naiv

Ich werde es so schnell wie möglich nachholen , Danke

0

Bitte hole das so schnellst wie möglich nach!

Ich werde es so schnell wie möglich nachholen, Danke

0

Was möchtest Du wissen?