Ausbildung krank geschrieben kann man trotzdem zur Berufsschule und den nächsten Tag wieder zuhause bleiben?

2 Antworten

Es kommt auf die Erkrankung drauf an. Wenn sie der Gesundung nicht im Wege steht, dann kannst du das machen. 

Es geht sich um eine Magen Darm Grippe

0

Nagen Darm ist hoch ansteckend. Daher keine Arbeit und keine Berufsschule

0

Wenn du krank bist bidt du krank . Das gilt auch für die Berufsschule.

Das gilt nicht zwingend, sondern kommt alleine auf die Art der Erkrankung an.

Wenn z.B. ein Auszubildender als Maurer einen Arm gebrochen hat, kann er zwar nicht als Maurerlehrling arbeiten, aber durchaus die Berufsschule besuchen.

0

In ihrem Fall schon Magen Darm ist sehr ansteckend

0
@herzilein35

Für den konkreten Fall ist das zutreffend - nicht aber für Deine allgemein negative Antwort.

0

Fachkraft für Lagerlogistik verkürzen zum Fachlagerist?

Hallo Leute,

bin zur Zeit in einer Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik. Nächsten Freitag bekomme ich mein Zeugnis von der Berufsschule und ab da fängt mein 2 Lehrjahr an. Meine Frage ist ob ich jetzt noch verkürzen kann auf Fachlagerist oder ist das schon zu spät ? Kann ich mit meiner Fachoberschulreife (FOR) meine Ausbildung verkürzen ? Hab das mal gelesen ... oder kommt es drauf an wie gut man in der Berufsschule ist ?

...zur Frage

muss ich zur Berufsschule gehen?

Ich bin 25 und hatte letztens ein Vorstellungsgespräch für eine Ausbildung als Einzelhandelskauffrau .Der Ausbilder meinte das er seine Auszubildenden garnicht zur Berufsschule schickt. Ist das normal? Ist man dann benachteiligt und muss den Stoff selber zuhause lernen ?

Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Bis einschließlich 02.07 krank geschrieben heißt das ja das ich eigentlich heute nicht zur Arbeit muss oder?

Mir geht es schon besser auch muss ich jetzt aber zu Arbeit oder kann ich den Tag noch zuhause bleiben

...zur Frage

Ausbildungsbeginn 1.9 berufsschule?

Ich beginne eine Ausbildung ab dem 1.9 allerdings ist das ein Samstag also wird es der 3.9 sein.

Doch die Sommerferien sind ab dem 28.8 zu Ende also an einem Mittwoch beginnt dann die Schule.

Allerdings beginnt meine Ausbildung erst am Montag der danach kommt.

Bin ich jetzt gezwungen aufgrund der Schulpflicht (bin unter 18) dann den Mittwoch Donnerstag und Freitag zu der Berufsschule zu gehen an der ich auch während der Ausbildung gehen werde?

...zur Frage

Azubi - wer bekommt Attest bei Krankmeldung?

Hallo!

Habe folgendes Problem. Ich bin Azubi und gehe unter der Woche an 3 Tagen in den Betrieb und an 2 Tagen in die Schule. Jetzt war ich letzte Woche krank und wurde vom Arzt von Mittwoch bis Freitag krank geschrieben. In der Schule läuft das so, dass ich das Attest bei meiner Klassenlehrerin abgebe, diese das dann im Klassenbuch abzeichnet und den Attest aufbewahrt, um im Nachhinein noch mal alle unentschuldigten Fehlstunden überprüfen zu können. Im Betrieb muss ich das Attest bei der Verwaltung abgeben, damit die das zu ihren Unterlagen tun können. Jetzt habe ich aber sowohl in der Schule als auch im Betrieb gefehlt. Ich muss den Attest am ersten Tag an dem ich wieder zur Arbeit erscheine abgeben. Dann kann ich ihn aber nicht mehr in der Berufsschule abgeben, zu der ich erst wieder am Donnerstag gehe. Wie wird so etwas normal weise gehandhabt?

...zur Frage

Wie sollte man hier reagieren (Krankheitsfall)?

Ich bin auf diesem Wege auf der Suche nach Meinungen. Folgendes ist passiert: Seit dem Wochenende bin ich nun ca. an einem Infekt erkrankt, heute bin ich dann beim Arzt gewesen, weil der am Montag und natürlich am Feiertag auch nicht da war. Er schrieb mich noch bis Freitag krank und ich rief gerade bei meinem Arbeitgeber an.

Die erste Reaktion war, dass ich seine Meinung zu Krankmeldungen ja kennen würde und er nicht wisse warum wir dieses Gespräch führten. Weiterhin sagte er, dass der Arzt jemanden 3 Wochen krank schreiben würde, wenn man gesund hin geht, er sei ja im Moment alleine im Büro etc. Ob ich denn wirklich so krank sei, dass ich nicht kommen könnte. Er hat mir jedenfalls ein sehr schlechtes Gewissen gemacht.

Wie sollte man jetzt hier am besten reagieren? Doch auf die Arbeit gehen, um den Problemen aus dem Weg zu gehen oder die Krankheit erst auskurieren und dieses Gespräch vergessen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?