Kann ich die Ausbildung jetzt noch wechseln?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde dir erstmal raten alle Ausbildungsberufe aufzulisten, die dich interessieren. Danach kannst du anfangen alle durchzugehen und schauen welche Voraussetzungen wichtig sind und ob du die erfüllst. wenn es dann mehrere sind die zu treffen, kannst du dann schauen ob in deiner Nähe Unternehmen Ausbildungsplätze haben und dich dann bewerben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch mit einem Realabschluss kannst du es zum Rettungspilot schaffen. Du musst halt studieren und was weiss ich was, und wenn du dies gut abschliesst: Wieso solltest du es nicht schaffen? 

btw: Ich würde die Ausbildung aufjedenfall weiter machen, auch wenn es dir nicht gefällt. Es hinterlässt keinen guten Eindruck, die Ausbildung abzubrechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mach auf jeden fall solange weiter bis du ne andere stelle sicher hast ( wobei deine geschriebenen berufe jetzt sicher nicht mehr frei sind) und zur GSG9 kommt man auch nicht so leicht... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Maurer arbeitest du doch nicht im Schichtdienst! In den genannten Berufen aber schon!

Wenn du die Chance hast, die Prüfungen zu bestehen, dann Augen zu und durch! Im 3. Lehrjahr ist der Azubilohn beim Maurer eines der höchsten Ausbildungsvergütungen.

Du kannst dann noch eine Ausbildung machen, aber zieh das jetzt erst mal durch. Abbrechen sieht halt echt schlecht aus im Lebenslauf!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Vorstellungen passen nich zu deinem Wunsch des geregelten Ablaufs/kein Schichtdienst. Als Maurer hast da noch den geregelsten Dienst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Werde dir erst einmal klar, was du REALISTISCH werden willst - und entscheide dann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?