ausbildung industriekauffrau berufsschule?

6 Antworten

Zumindest hättest Du Chancen auf eine Ausbildung. Ob Du auch einen guten Abschluß schaffst hängt von Deiner Leistungsbereitschaft ab. 

Das hängt von Dir ab. Ich habe damals nur das nötigste für die Ausbildung getan und locker meinen 1er-Schnitt geschafft.

Andere mussten hart dafür lernen.

Wie hast du die 2,9 auf dem Wirtschaftsgym erreicht? Mit viel oder weniger Aufwand? Die Ausbildung wird nicht unbedingt leichter. 

mit eher wenig. hab nur öfter gehört dass es leichter wird, weil ich ja vieles durch bwl und vwl unterricht schon kenne aber danke :)

0
@jxzzdxncer

Ja, es wird sich ein Teil wiederholen. Deshalb wird es vielleicht nicht so aufwendig, und ist schneller zu begreifen, etc. Wenn du mit dem selben Lernaufwand an die Sache rangehst, wirst du wahrscheinlich besser als 2,9 sein. Aber ein 1er-Schnitt wird wahrscheinlich nicht drin sein.

Ich hab bei meiner Ausbildung einen 1er-Schnitt geschafft, hatte vorher Realschule kaufmännischer Zweig. War dort zwar auch recht gut, aber es kamen schon viele neue Sachen dazu, die man lernen musste. Insbesondere die komplette Kosten- und Leistungsrechnung. Wobei Ich nicht weiß ob ihr das auf dem Wirtschaftsgymnasium evtl. schon angeschnitten habt. 

0

Was möchtest Du wissen?