Ausbildung in einem anderen Bundesland weiter machen?!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo ,

die Ausbildung ist doch Bundeseinheitlich ! Wende Dich mal an deine Handwerkskammer , vielleicht können sie Dir sogar einen Betrieb in Lübeck vermitteln , der Dich für die Ausbildung übernimmt !

Auch ruhig an die Handwerkskammer in Lübeck wenden ! Schau Dich auch selbst nach Betrieben in Lübeck um ! Vielleicht bei deinem nächsten Besuch in Lübeck oder im Internet !

GLG , viel Erfolg und freu Dich auf Lübeck :-))

Vielen lieben Dank für das Sternchen .-))

Hoffe deine Vorstellungen konntest Du inzwischen umsetzen?

Würde mich über ein Feedback freuen :-))

GLG und einen schönen Abend , wünscht Dir ,clipmaus .-))

0

Klar geht das. So unterschiedlich werden die Brotsorten und das Mehl nicht sein. Die Begriffe sind etwas unterschiedlich. Laugengebäck= Brezen oder Brezel:-)

Frage deinen Arbeitgeber, denn er muß zustimmen.

Was möchtest Du wissen?