Ausbildung im Kindergarten oder als Kosmetikerin?

10 Antworten

Warum bist du denn nicht auf die Idee gekommen, mal 1 Woche in einen Kindergarten zu gehen? Und dann ist wohl die Frage: gepflegtes Äußeres im Kindergarten ist gut, aber superaufgehübscht ist weder notwendig noch sinnvoll. Schließlich sind es ja Kinder, da wird auch gespielt, gemalt, gegessen, draußen getobt. Von daher sind deine Berufswünsche richtig konträr. Machen dir Kinder Spaß? Macht es dir Spaß auch in unästethischen Gesichtern herumzumfummeln? Findest du Kinderlärm und Kinderlachen toll? Findest du es toll, wenn aus einem unästetischen Gesicht dann doch was Schönes, Besseres herauskommt?

Naja nur weil ich Kosmetikerin werden möchte heißt es nicht dass ich irgend ne Schicki miki Tante bin die direkt rumheult wenn ihr Nagel kaputt ist. Mir macht Kosmetik eher an anderen Spaß. Und ja ich liebe Kinder, habe auch schon mehrere Praktika in Grundschulen, Betreuungen hinter mir.

0
@RatinderTat200

DAS ist doch schon mal eine Info und vor allem gibst du dir die Antworten selber! Gerade als Kosmetikerin solltest du dein Augenmerk auch auf dich legen, denn du selber spazierst als deine eigene Visitenkarte durch die Gegend. Selbst bei natürlich ausschauende Kosmetikerinnen sieht man die Schicht der tönenden Cremes. Mir selber ist ein abgebrochener Fingernagel wurscht bei Kosmetikerinnen, aber nicht allen Kunden ist das dann egal. Denn die, die zu dir kommen, legen großen Wert auf Äußeres und verlangen das auch von einer Kosmetikerin. Ich habe den Eindruck, dass du als Kosmetikerin vielleicht dann doch nicht richtig aufgehoben bist, VOR ALLEM weil dir doch alle Praktikas etc. mit Kindern so viel Spaß gemacht haben. Das ist natürlich und lustig und anstrengend und fordernd und sehr abwechslungsreich. Wenn du das auch von dem Beruf einer Kosmetikerin für dich sagen kannst, dann schreibe noch mal, denn dann wird es wirklich schwierig für dich, eine Entscheidung zu treffen.

0

Als Kosmetikerin wirst du sehr wahrscheinlich mit vielen falschen Menschen zu tun haben im Gegensatz sind Kinder sehr sehr ehrlich aber meistens dafür anstrengender. Aber ich finde du solltest eine Ausbildung im Kindergarten machen weil Kinder sind das schönste sind ihr lachen, ihnen zu Helfen und jedes Kind liebt ihre Kindergarten Betreuerin(Tante) ich werde meine im Leben nicht vergessen wobei es solche Sachen als Kosmetikerin nicht gibt. Kosmetikerin ist auch ein toller Beruf aber ich würde dir Kindergarten raten es kommt nur drauf an ob du belastbar genug für den Kindergarten bist. Aber wenn du jetzt schon sagt ich will lieber Kosmetikerin dann mach das :) Hoffe ich konnte dir helfen

Ich finde auch, dass du dich entscheiden musst, was dir mehr liegt. Als Erzieherin hat man ein sehr großes Tätigkeitsfeld (bin selber eine). Hier kann man sich entscheiden in welchem Bereich man Arbeiten möchte (Krippe, Kindergarten, Hort, Kinderheim, Jugendwohngruppe...) und viele schöne Momente mit Kindern. Sofern man Kinder mag und gut mit diesen zurecht kommt. Die Fähigkeit, dass man gerne mit Kindern spielt ist nicht ausreichend. Dies lernt man aber alles in der Ausbildung. Welche zur Erzieherin übrigens fünf Jahre dauert.

Zur Kosmetikerin kann ich nichts sagen.

Ausbildung Gerechtigkeit, Wirtschaft, politik?

Gibt es Ausbildungen was mit Gerechtigkeit Wirtschaft und Politik zu tun hat ? Wenn ja wie heißen die Berufe?

Was man auch nur mit einem Realschulabschluss machen kann z.b ein Fach abi

Halt kann man solche Jobs finden ohne Abitur zu machen geht sowas mit einer Ausbildung oder einem Fach abi

Dankee

...zur Frage

In welchen Berufen verdient man gut auch ohne Abitur und Studium?

Welche Berufe sind die, in denen man sehr gut verdient auch ohne Studium/Abitur? Welche Berufe sind die, in denen man sehr gut verdient nach dem Studium/Abitur? Ab wie viel Netto, ist ein Gehalt gut bzw. ein Gehalt nach der Ausbildung?

Vielen Dank.

...zur Frage

Welche Berufe sind am bestbezahltesten ohne Ausbildung aber mit Abitur?

...zur Frage

Was ist besser Ausbildung oder Abitur?

Hallo zusammen!!!

Es ist zurzeit in eine schwierige Zeit!Es sind bald Abschlussprüfungen und was ist jetzt besser? Eine Ausbildung?Oder Fachgymnasium un dann Abitur? Hilfe die Entscheidung fällt schwer!!!

Bitte um schnelle antworten!!! Danke

...zur Frage

Ausbildung Kosmetikerin, Berufschancen

Hallo an alle,

Wer hat eine Ausbildung zur Kosmetikerin gemacht und wie stehen dort die Berufschancen? Ist es schwer hinterher einen Arbeitsplatz zu bekommen?

Freu mich auf auf eure Antworten!

...zur Frage

Beruf erlernen den ich nicht mag?

Ist es eine schlechte Idee einen Beruf erlernen den ich eigentlich gar nicht mag? Warum frage ich das? Nun ich hab wohl keine andere wahl. Denn für meinen Traumberuf bräuchte ich Abitur. Aber es ist nicht möglich dort wo ich lebe das Abitur nachzuholen. Also muss ich wohl irgendwas nehmen. Ist das wirklich eine gute Idee, irgendeine Ausbildung machen' Hauptsache irgendeine Ausbildung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?