Ausbildung Handelsfachwirt; Kaufmann im Einzelhandel; Abitur; Hilfe

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mach auf jeden Fall dein Abi und dann die Ausbildung zum Handelsfachwirt, sonst brauchst du 3 Jahre zum Einzelhandelskaufmann + 3 Monate bis 1,5 Jahre für die Weiterbildung (kommt drauf an ob du es nebenberuflich machst oder eben nicht). So dauert das insgesamt nur 3 Jahre und ein Abi schadet doch auch nicht (; IKEA bietet viele Extras und P&C bezahlt außergwöhnlich viel (1.800€ im 3.Jahr) also versuch dich an diese Betriebe zu halten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du kaufmanbist und dann eine ausbildung z.b. zum betriebswirt oder handelsfachwird machst hat du die meisterhochschulreife.

dann wird es dir auch nicht schwer fallen bwl zu studieren.

aber machmal kann man auch an der fernui-hagen.de ohne abi bwl studieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?