Ausbildung Grafikdesigner oder Webdesigner?

2 Antworten

Ausbildung Grafikdesigner oder Webdesigner?

Hierzulande es so keine Ausbildung als Grafik- oder Webdesigner gibt. Das Ganze sich u.a. "Mediengestalter Digital und Print" schimpft. Beim studieren schaut es wieder etwas anders aus, von Web-Entwicklung bis Kommunikationsdesign fast alles mögliche dabei.

Wenn du eine Ausbildung als Mediengestalter machst, dich i.d.R. schon während der Ausbildung auf ein Fachgebiet spezialisierst und dein Wissen dahingehend weiter ausbaust und vertiefst. Wobei das Ganze auch vom Ausbildungsbetrieb und dessen Fokus abhängig ist, in dem du ausgebildet wirst. Ne kleine Klitsche direkt ums Eck oder Agentur die am Puls der Zeit agiert?

Daher meine Frage kann man eine Ausbildung abschließen wo ich die Sachen dann lerne gerne wäre mir Photoshop und der Creative Cloud auch dabei

Die Applikationen von Adobe schon seit Jahren (Jahrzehnten) zum Branchenstandard gehören, ergo auch der Umgang mit jenen während der Ausbildung vermittelt werden. Je nach dem welche Richtung du einschlägst, Photoshop, Illustrator, InDesign und andere Programme deine Wegbegleiter sind.

Falls du es noch nicht gemacht hast, dich auch bei der Agentur für Arbeit und im BIZ weiter informieren kannst. Ansonsten im Internet auch dutzend Plattformen finden wirst, auf denen es mehr als genug zum Nachlesen gibt. "Last but not least" dir noch sag, das nicht alles Gold ist was glänzt und vieles von einem selber abhängt, wo man am Ende arbeitet und was man selber daraus macht.

LG medmonk

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Ob es in dem Bereich eine Ausbildung gibt kann ich so jetzt nicht sagen, aber wie wäre es mit einem Fernstudium als Webdesigner? Das kannst du auch ohne Fachhochschulreife machen und kann bei jeder Fernstudiumuniversität studiert werden. Allerdings muss man da auch selbst immer am ball bleiben. Das ist nicht unbedingt so einfach.

37
(...) aber wie wäre es mit einem Fernstudium als Webdesigner?

Ein Fernstudium keine Ausbildung ersetzt und am Ende kaum die Tinte wert ist, mit der das Zeugnis geschrieben wird. Es nicht pauschal als Mist abstempeln kann oder will, eine Ausbildung jedoch meist höher wertgeschätzt wird.

LG medmonk

0

Voraussetzungen um sich GRAFIKDESIGNER nennen zu dürfen und falle ich mit einer Selbstständigkeit unter die Künstlersozialkasse?

Hallo,

ich habe überlegt, mich neben meinem Vollzeit-Beruf noch als Grafikdesigner selbstständig zu machen.

Ich habe kein Studium zum Grafikdesigner und auch keine Ausbildung zum Mediengestalter Digital und Print.

Allerdings habe ich eine ähnliche, vergleichbare Ausbildung zur Gestalterin für visuelles Marketing absolviert. In meinem jetzigen Beruf arbeite ich täglich mit der Creative Cloud (meist Illustrator, Photoshop), was ich in externen Schulungen gelernt habe. Noch dazu plane ich einen Abendkurs über 8 Monate zum Grafikdesigner zu absolvieren.

Kann ich mich mit diesen Fähigkeiten und Zertifizierungen GRAFIKDESIGNER nennen?

Ich habe in verschiedenen Foren gelesen, dass man als GRAFIKDESIGNER kein Gewerbe anmelden sollte, weil man unter die Künstersozialkasse fällt. Wäre das in meinem Fall auch so? Da ich das ja nur nebenberuflich machen will.

Vielen Dank schonmal für Antworten.

...zur Frage

Fachhochschulreife Baden-Württemberg, schulischer + praktischer Teil

Hallo zusammen,

ich habe 2010 mein FH-Reife an einem zweijährigem Berufskolleg in BW gemacht, jedoch ohne "Zusatzprüfung". Danach habe ich eine kaufmännische Ausbildung absolviert. Ist somit der schulische und der praktische Teil gedeckt, obwohl ich die FH-Reife im technischen/gestalterischen gemacht habe?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Kann man mit ner Fachhochschulreife alles studieren?

Hallo,

nun kurze Frage:

Ist es möglich alles zu studieren, wenn man FH hat. Ist es im Prinzip egal wo man die macht Hauptsache man hat sie? Oder ist man quasi gezwungen das auch nur zu studieren, wenn man dann ne bestimmte Richtung eingeschlagen hat??

Und zu meinem Szenario:

Wenn man ein kaufmännisches Berufskolleg besucht, aber jetzt doch ne technische Ausbildung in Angriff nimmt, kann man dann z.B noch nach der Ausbildung im technischen Bereich studieren??

lg

Deno

...zur Frage

Was gebe ich als Grund an, mich bei einer Medienagentur für ein Praktikum zu bewerben?

Guten Abend,

im Rahmen meiner schulischen Ausbildung ist ein dreimonatiges Praktikum im Medien- und Gestaltungsbereich zum Erwerb der Ausbildung geplant.

Was möchte ein Mediengestalter als Grund für die Bewerbung hören bzw. was sind gute Gründe?

Grüße, misscreative

Ist das gut?

"Ich bin kreativ, arbeite selbstständig und würde das Praktikum gerne bei Ihnen machen, um mein Fachwissen zu erweitern und meine Ausbildung als ... abzuschließen. "

...zur Frage

Grafik- und Webdesign?

Hey, ich möchte mich später selbstständig machen als Grafik- und Webdesigner. Ich weiss aber nicht, was ich dafür machen muss. Eine Ausbildung für jeweils beides oder Studium? Könnt ihr mir helfen?

...zur Frage

Frage bezüglich Ausbildung?

Hey!

Ich überlege mir zurzeit, welche Ausbildung für mich geeignet wäre und ich würde schon gerne etwas mit (Grafik-)design machen und das auch mit meiner Leidenschaft für Gaming verbinden. Und nun meine Frage, ob es eine Ausbildung gibt, die diese beiden Punkte vereint? ^^

Und falls, ja: Wo müsste man sich für sowas bewerben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?