Ausbildung Gesundheit-/ und Krankenpflege?

5 Antworten

Während der Ausbilfung ist laut Lehrplan ein einmonatiger Einsatz in einer Sozialstation / ambulanten Pflegedienst zu absovieren. Wird von der Schulleitung vermittelt.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ja, während der Ausbildung gehören verschiedenen Ambulante Einsätze mit dazu. z.B. Psychiatrie, Ambulanter Pflegedienst oder Wohnstift, Tagesklinik, Ambulantes Rehazentrum o.ä

Im Rahmen deiner Ausbildung must du verschiedene Bereiche durchlaufen.

Dazu gehört auch 4 bis 6 Wochen in der ambulanten Pflege.

Und was hast du gegen die ambulante Pflege?

Glaubst du das sei eine minderwertige Tätigkeit?

Damit liegst du aber völlig daneben.

Ich kann mir sogar vorstellen, wenn du die ambulante Pflege kennen gelernt hast, dass du dich sogar dafür entscheiden wirst dort als Exe zu arbeiten.

Grüße von einem GuK und Pflegedienstleiter

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Danke für deine Antwort:)

Mir geht es nicht darum, dass es eine minderwertige Arbeit ist oder so, sondern eher, dass viele Menschen Haustiere haben und ich leider wegen einem früheren Vorfall panische Angst vor Hunden und Katzen habe.

0

Was möchtest Du wissen?