Ausbildung fur Fachinformatiker anschreiben 2016 oder 2017 platz?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sehr geehrte Damen und Herren,

Über das Onlineportal der Geze bin ich auf Ihre Firma und Ihre
Stellenausschreibung aufmerksam geworden. Ich bewerbe mich mit großem Interesse um einen Ausbildungplatz als Fachinformatiker. Im Internet und im Berufbildungszentrum habe ich mich sehr ausführlich über die Ausbildung zum Fachinformatker informiert. Ich möchte mich deshalb bei Ihnen zum Fachinformatiker ausbilden lassen, weil ich in diesem Unternehmen gute Chancen für eine berufliche Zukunft sehe. Ich besuchte das Gymnasium EREM-Santos Dumont in Brasilien und in der USA habe ich ein Austauschprogramm in der Gunn High School gemacht, wo ich mich mehr für
Mathe und Physik interessierte. Für eine Ausbildung als Fachinformatiker habe ich mich entschieden, weil ich mich sehr für die Arbeit mit Computern interessiere. Außerdem will ich mein Wissen rund um Software vergrößern.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheTrueSherlock
31.08.2016, 18:55

zweiter Teil:

Ich beschäftige mich gern mit Computern und habe bereits selbst
kleinere Anwendungen in JavaScript programmiert. Im privaten Bereich repariere, montiere und demonitiere ich Computer. Dazu arbeite ich ehrgeizig an Entwicklungsprogrammen und will C++, PHP und Python erlernen. Selbstverständlich bringe ich Zielstrebigkeit, ein hohes Maß an Lernbereitschaft und Leidenschaft mit. Zu meinen Stärken zähle ich meine Aufnahmefähigkeit, Enthusiasmus, Flexibilität und Kreativität. Meine Arbeitsweise lässt sich mit den Worten konzentriert und entschlossen beschreiben. Darüberhinaus gelte ich als sehr zuverlässig, verantwortlich und zielstrebig.
Meine offene kommunikative Art macht es mir leicht, mich in Gruppen zu integrieren. Neben der Arbeit im Team, arbeite ich auch gerne selbstständig und übernehme Veratwortung. Zusätzlich bin ich, fleißig, belastbar, praktisch, innovativ und motiviert.

Auf eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch würde ich mich sehr freuen. Für Rückfragen stehe ich Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

_____

so passt es :)
Wo ich unsicher war: Willst du C++, PHP und Python erlernen oder kannst du das bereits?

In dem vorletzten Absatz habe ich deine Pünktlichkeit nicht erwähnt, da so etwas eine Grundvoraussetzung sein sollte und man das deshalb nicht erwähnt. Wenn man es hinschreibt, dann macht es den Eindruck, als ob man sonst nichts anderes gefunden hätte.

Am Besten wäre es, wenn du bei der Firma anrufst und nach einen Ansprechpartner fragst, zu dem du die Bewerbung hinschreiben kannst. Die Anrede "Sehr geehrte Damen und Herren" ist zwar in Ordnung, aber noch besser und persönlicher würde es mit einem konkreten Namen kommen.

Viel Erfolg!

Liebe Grüße

0

Hallo,

ich würde mir garnicht so viele Sorgen wegen der Rechtschreibung oder kleineren Gramatik Fehlern machen.

Diejenigen, die die Bewerbung bekommen, sehen das Du kein Deutscher bist. Daher erwarten Sie auch nicht, dass das Bewerbungsschreiben auf deutsch fehlerfrei ist.

Wenn ich ein Bewerbungsschreiben in perfektem Deutsch erhalten würde, und dann mit der Person persönlich rede und merke dass sein Deutsch nicht so gut ist, dann frage ich mich eher ob derjenige seine Bewerbung überhaupt selbst geschrieben hat.

Mir ist lieber jemand schreibt selbst, auch wenn ein paar Fehler drinn sind, als das ich merke, das derjenige das nicht selbst geschrieben hat. 

Wichtige für mich währe hier dass das Schreiben ehrlich und aufrichtig klingt ohen große Übertreibungen und angeberei, und das man sieht, das derjenige sich Mühe gegeben hat (saubere Formatierung, Mühe beim Design der Bewerbung, ordentliches Bewerbungsfoto,...). Die Rechtschreibung und Gramatik ist mir bei jemandem der kein gebürtiger deutscher ist, nicht so wichtig. Wenn keine Fehler drinn währen, würde ich mir schon eher gedanken machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Generell ist es sinnvoll, einen Link zum LinkedIn-Profil und zum Github-Account zu posten. Anwendungen mit JavaScript zu programmieren ist zwar möglich, wird aber eher selten gemacht, deshalb solltest du das vielleicht noch umformulieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist jetzt noch in Brasilien? Hast du denn ein Visum und eine Arbeitserlaubnis für Deutschland?

Ausserdem sollte dir klar sein, dass es in Deutschland zwei unterschiedliche Fachinformatiker (Systemintegration und Anwendungsentwicklung) gibt. Du solltest dich in deiner Bewerbung entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von joaquimsantos
31.08.2016, 19:06

Ich bin in brasilien geboren und fast ganz leben in Brasilien gewohnt, aber mein grosseltern Kommt aus Portugal so ich habe auch Portugiesch Nationalität so bracuhe keine Visum weil Portugal ist in EU. Ich suche Fachinformatiker für Systemintegration, ich habe vergessern schreiben. Ich bin seit Januar in Deutschland. Danke schön

0

Hast du vlt ein größeres Programm selbst geschrieben ? Wenn ja könntest du den Quellcode schicken, dann kannst du mit deinem können Eindruck schinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?