Ausbildung für Studium abbrechen! Bafög? (Fachbereich wechseln)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also sämtliche Änderungen müssen den Behörden umgehend mitgeteilt werden!

Ab dem Monate in dem du offiziell im Studium bist hast du KEINERLEI Anspruch auf ALG. (Kindergeld bleibt bestehen).

Bafög brauch MEHRERE MONATE (jeder sagt mind. 4 Monate vorher beantragen) damit es bei Beginn ausgezahlt) ist aber rückwirkend.

Beantrage schnellstmöglich Bafög! und such dir ein Nebenjob. Du darfst unter Keinen Umständen mehr als 480€ zusätzlich pro Monat verdienen sonst kein Bafög.

Vielen Dank !

ja ich hab auch schon gehört, dass es so lange dauert bis man Bafög bekommt.. ich werde Montag gleich meine Anträge stellen ! :)

und das mit den 480€ wusste ich gar nicht~

0

Was möchtest Du wissen?