Ausbildung fristlos kündigen geht das?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich glaube wenn du kündigst musst du einen Monat noch zu ende Arbeiten fristlos in dem Falle nicht. Aber es gibt Fälle wo man Fristlos sich entlassen darf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von poloman22
07.08.2016, 02:45

Genau, ohne wichtigen Grund nach Probezeit wären es genau 4 Wochen Frist.

0

Das geht nur in der Probezeit. Darüber nur mit sehr wichtigem Grund, z.B. schwere Krankheit bekommen.

Lehrjahre sind zwar keine Herrenjahre, aber beleidigen muss man sich auch nicht, Betriebsrat oder Gewerkschaft informieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frodobeutlin100
07.08.2016, 08:24

sowas wie einen Betriebarat dürfte es in einer Zahnarztpraxis nicht geben ....

1

Such Dir etwas Neues und kündige dann ... wegen des angedeuteten Abrechnungsbetrugs könntest Du auch die Krankenkasse informieren ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?