Ausbildung fertig, wann schreib ich Bewerbungen?

5 Antworten

Ich würde es jetzt mit dem aktuellen Zeugnis machen. Initiativ-Bewerbungen kommen gut an und es könnte durchaus sein, dass Du eine Stelle bekommst. Ich wünsche Dir viel Glück!

ca. 9 Monate vor neuer Tätigkeitsaufnahme. Blind bewerben ja. Besser sieht es allerdings aus, wenn Du konkret begründen kannst, warum Du bei dem ein oder andern Unternehemen arbeiten möchtest. Und dann sag bitte nciht..."weil man bei Ihnen soviel geld verdient"...oder auch "weil ich die Arbeitsstelle so bequem erreichen kann...".

Wozu warten? Blindbewerbungen sind gut, das zeigt, das Du Eigeninitiative zeigst und nicht wartest, bis Dich das Amt zwingt. Die Jobsuche kann trotz Berufsanfänger auch ziemlich lange dauern. Viel Glück!

hi. du kannst dich jederzeit bei einem anderen arbeitgeber bewerben. solltest du aber noch zum bund müssen, könnte es durchaus sein, dass deine bewerbungen einen schuß im ofen sind. dennoch kein grund zu verzweifeln. gruß

ich bin n mädel ;)

0

Mach es so früh wie möglich und verschicke so viele Bewerbungen wie möglich. Rein theoretisch kannst du dich auch jetzt schon bewerben und schreibst in deine Bewerbung rein, dass das Zeugnis entsprechend nachgereicht wird.

Da mein 2. Zeugnis WESENTLICH besser ausgefallen ist,als das erste - warte ich lieber noch bis nächsten Monat :-) Aber danke!

0

Was möchtest Du wissen?